Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Formatiert und trotzdem noch Programme vorhanden?

Hallo!

Ich habe vor kurzem meinen Laptop neu aufgesetzt (zuerst XP, jetzt Vista), da vom einen Booten auf das andere plötzlich der Bildschirm scharz blieb, wenn ich ihn starten wollte. Das es sich um einen Harware-Fehler handelte konnte ich ausschließen, da mein zweites Betriebssystem (Linux) einwandfrei funktionierte. Zur Formatierung habe ich eine Vista-Recovery-DVD benutzt, alles hat fehlerfrei funktioniert, ich war glücklich.
Jetzt musste ich aber gerade feststellen, dass sich bei mir auf "C" plötzlich zwei "Programme" Ordner befinden. Der eine beinhaltet offensichtlich die neuen Programme von Vista, der andere viele alte Anwendungen und Programme die ich noch unter XP verwendet habe (und die eigentlich ja weg sein sollten).

Mein Frage:
Wie werde ich diese Dateien los? Löschen kann ich sie nicht so einfach. Zum Teil lassen sie sich uninstallen, aber dieser Weg führt nicht immer zum Ziel.

MfG
Antro



Antworten zu Formatiert und trotzdem noch Programme vorhanden?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

kurz und knapp, dann wurde nicht formatiert, sonst wäre das nicht möglich.


« Windows XP: ExploerMein Vista ist total langsam und kaum noch was geht... »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildschirm
Der Bildschirm, Monitor oder das Display ist das Gerät, auf dem die grafische Ausgabe des Computere zu sehen ist. Bei den aktuellen Flachbildschirmen gibt es die &au...