Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win ME: Defrag geht nicht...

Hallo,

hat jemand eine Idee, warum meine Defragmentierung nicht in Gang kommt?
Habe alle Programme geschlossen, Bildschirmschoner aus...

Hatte so ein Problem schon mal als ich ein Smilie-Programm für E-Mails hatte, das immer im Hintergrund aktiv war. Nachdem ich das entfernt hatte ging es damals wieder.
Nun ist mir aber nichts bekannt, was stören könnte  ???


Grüße
Sanne



Antworten zu Win ME: Defrag geht nicht...:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

versuch die Defragmentierung mal im abgesicherten Modus.
F8-Taste beim Windows-Start drücken.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
... das immer im Hintergrund aktiv war. Nachdem ich das entfernt hatte ging es damals wieder....
Jedes Programm, das für den Start auf die HD zugreift, veranlasst die Defragmentierung wieder von vorne zu beginnen. Selbst "Fremde" Bildschimrschoner können diesen Effekt verursachen. Achim`s Tip ist daher schon richtig, da im abgesicherten Modus diese Programme dann nicht geladen werden.

Danke,jetzt hat´s geklappt  :D


Sanne


« Win XP: NetzwerkproblemWin2000: »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...

Programm
Siehe Software...