Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 7: Schwierigkeiten beim Booten

Hallo,
seit kurzem kommt mir beim Booten ständig
die Meldung:
'Reboot and select proper Boot device or
insert Boot Media in selected Boot device
and press a key'.
Ich muß bei jedem Start über F8 zum Bootmenü im Bios und die Festplatte anwählen, da die Festplatten - Anwahl nicht gespeichert wird. Da ich mich nicht
so sehr ins BIOS reinwage hätte ich gerne eine entsprechende Hilfestellung, um besagte Boot - Routine wieder herzustellen.


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

Ich habe neue Software installiert:


Auftretende Fehlermeldung:

Ich erhalte eine Fehlermeldung direkt beim PC-Start.
Die Fehlermeldung lautet: siehe oben



Antworten zu Windows 7: Schwierigkeiten beim Booten:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

um diese Bootroutine wiederherzustellen musst du aber ins BIOS. Im Menü Boot die Festplatte von der gebootet werden soll musst du ein die erste oder zweite Stelle bringen.

Entweder:
1. = Festplatte
2. = CD/DVD-Laufwerk
oder
1. = CD/DVD-Laufwerk
2. = Festplatte

Danke.
Habe es endlich gewagt und bei "Advanced Bios Features"
die Festplatte auch unter "1st Boot Device" gefunden,
in der Form: [(Hard Drive)] und in der Spalte daneben
den Vermerk: "A device enclosed in paranthesis has been
disabled in the coresponding type menu".
Es fehlt aber der Hinweis, wo und wie man die Festplatte
wieder auf "Enabled" umstellen kann. 

« Letzte Änderung: 30.11.10, 10:10:26 von karl48 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dieser hinweis fehlt nicht,ebventuel wurde das handbuch vom mainboard ignoriert oder gar die texte im bios übersehen.Mir ist bislang kein bios untergekommen,das keinerlei hinweise zum umstellen der werte drin hatte.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

kann mir darunter momentan nichts vorstellen.
Kann man Harddisk mit Enter öffnen wenn es markiert ist.?

Ansonsten vielleicht mal Fotos posten.

Hallo AchimL,hallo q1
Danke für eure prompte Antwort.Mittlerweile gab mir der
Techniker vom Media-Markt den Tip, es mal mit "Load Defaults Setting" zu versuchen.Glücklicherweise hat es geklappt und ich bin nun meinen Sorgen los.

                           Herzliche Grüße von
                                         24karl06


« Windows XP: Windows XP (10 Jahre alt) stürzt, wenn ich ins Internet gehe ab, ohne GrundWindows XP: Windows Media Player »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bootmanager
Als Bootmanager bezeichnet man ein Programm, das man verwendet, wenn mehrere Betriebssysteme auf einem Computer installiert sind, z.B. Windows ME und Windows xp. Mit eine...

Bootsektor
Der Begriff Bootsektor, auch Bootblock genannt, bezeichnet den ersten Sektor einer Festplatte oder Diskette. Hier liegen Daten, die das Betriebssystem zum Booten (Starten...

Bootmenü
Das Bootmenü erscheint, wenn man beim Einschalten eine bestimmte Taste gedrückt hält. Dies ist meistens die Taste F8. Dort kann dann ausgewählt, von w...