Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP SP3: Start - Alle Programme - lassen sich nicht sortieren und...

 ???Start - Alle Programme lassen sich nicht verschieben und Rechtklick zum Sortieren ist nicht möglich. Warum???

Wenn ich den Rechtsklick ausführe flackert für eine 1/50tel Sekunde es kurz, aber nichts passiert.

Auch das Verschieben mit gedrückter Linkstaste funktioniert nicht!

Die Programme lassen sich mit links anklicken und öffnen!


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 5-6 Jahre alt.


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

keine

 



Antworten zu Windows XP SP3: Start - Alle Programme - lassen sich nicht sortieren und...:

Rechtsklick auf die Taskleiste>Eigenschaften>Startmenü>Anpassen>Erweitert.In der Liste ganz unten,Haken bei "Ziehen und Ablegen aktivieren" setzen.Bestätigen mit OK>Übernehmen>OK.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich habe die Antwort auch schon ergoogelt, aber danke!

Leider ist bei mir weder im XP-Stil, noch im klassischen Stil ganz unten die Einstellung Haken rein "Ziehen und ablegen"!!!

Da steht, zur Kontrolle, der Punkt Systemverwaltung mit 3 Auswahlmöglichkeiten.

Bitte checken!

Wenn gegebene Hinweise Dein Problem nicht lösen - nenne die Ordner und Programme um (Voranstellen von Buchstaben oder Zahlen - Bsp.: "003_Grafikprogramme" ?? - Sortierung ist dadurch in neuer Folge.

Das fehlt bei dir?

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Rechtsklick wie gesagt nicht möglich.

Programm läßt sich zudem nach Umbenennung auch nicht sortieren.

Warum fehlt mir blß der Punkt, in den Einstellungen, verschieben / kopieren zulassen?!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Zu Deinem Screenshut:

JAAA!!! Genau diese eine Zeile FEHLT!!

Aber wo gibt es denn so was????

Klemmt der Scrollbalken?   ::)
Umbenennen auch nicht möglich - ganz verkorkst...  :o

Als Gast das System gestartet?

Eventuell Registry Cleaner im Einsatz gehabt?Oder mit Tuning Tool's herumgespielt?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Scrollbalken klemmt nicht.

Benutze CCleaner.

Überprüfe mal ob sich in der Registry folgender Eintrag vorhanden ist.

Start>Ausführen,regedit eingeben und per Doppelklick zu HKEY_CURRENT_USER/Software/Microsoft/Windows/Current Version/Explorer/Advanced navigieren.Im rechten Teilfenster muss folgender Eintrag vorhanden sein: Start_EnableDragDrop und der Wert muss auf 1 stehen. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Der Eintrag FEHLT!!

Darüber und darunter sind sie richtig.

Dann musst du ihn neu erstellen!
Im rechten Teilfenster ein Rechtsklick auf eine freie Stelle>Neu>DWORD-Wert dann den Namen eingeben,wie im Bild zu sehen.Mit OK bestätigen.Jetzt auf den erstellten Eintrag ein Doppelklick und unter Wert eine 1 eingeben und bestätigen.Muss dann genau so aussehen wie im Bild.Dann einen Neustart durchführen.Kontrolliere dann noch mal ob der Eintrag ziehen....wieder da ist.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Reg ist ok!

Läßt sich aber noch nicht ziehen!

Nur da..



ps: Sonst im Explorer geht das Ziehen und verschieben/kopieren!

 


« finde mein windows xp cd nicht mehr was soll ich tunwie komme ich beim neustart mit xp-cd zum setup----automatisch nicht- »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Ordner
Ordner bilden die kleinste Einheit eines Speicherbehätnisses in einem Dateisystem. Dateien kann man sich besseren Übersicht in Ordner speichern. Diese koennen v...