Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 7: gelöschte und wiedergeholte Daten sind nicht mehr lesbar.

Ich habe aus Versehen auf meinen Stick die Daten gelöscht. Mit ein Software - Tun up konnte ich sie gottlob wieder holen. Nun aber die Enttäuschung. Ich sehe die ganzen Daten zwar, aber wenn ich sie öffnen möchte funtioniert das leider nicht. Folgende Fehlermeldungen sind zu lesen.Eine CD soll eingelegt werden, da das feature nicht vorhanden sei. Nach Einspielung mit der CD, öffnet sich nun das Word Dokument aber nur noch Hyoroglyphen sind zu sehen. Chaos pur. Deshlab rufe ich lautstark um Hilfe. 10 Stunden Arbeit sind sonst futsch!! HILFE!! Wer kann mir helfen. Ich warte gespannt.  ???


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt. 



Antworten zu Windows 7: gelöschte und wiedergeholte Daten sind nicht mehr lesbar.:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hi

hilft dir das event. weiter?

Klick

gruss dice

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Eventuell nochmal die Wiederherstellung mit Badcopy Pro versuchen? habe damit gute Erfahrungen... ansonsten sind die Dateien wohl im A. und du brauchst eine Worddatei-Reparatur

du must bei tune up recover genau den gleichen pfad angeben wo sie vorher auch waren. ordner unterordner etc.
sonst versuch mal o&o recover. das prog gibt es als testversion und es arbeitet genauer als tune up.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
du must bei tune up recover genau den gleichen pfad angeben wo sie vorher auch waren. ordner unterordner etc.
sonst versuch mal o&o recover. das prog gibt es als testversion und es arbeitet genauer als tune up.

RECOVER ??
Ich empfehle : Undelete !!

« Windows XP: Windows XP: Kein Login bei WebWindows XP: Windows Xp startet die ganze Zeit neu »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Joystick
Eingabegerät für Computerspiele. Besonders in den 80er / 90er Jahren des 20sten Jahrhunderts beliebt, wurde er mehr und mehr von Joypads abgelöst. Die erst...