Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: KOntextmenü

halli hallo. ich hoffe ihr könnt mir helfen.
also hier mein problem: Wenn ich einen ordner öffnen will, dann kommt automatisch das "suchen feld". Wenn ich rechtsklick auf den ordner mache dann steht im "kontextmenü" an erster stelle der befehl "suchen". Bei allen anderen steht da wohl "öffnen" also wie kann ich das ändern?

Wenn ihr meine frage nicht verstanden habt dann schickt mir bitte eine e-mail, denn ich will das problem unbedinngt lösen



Antworten zu Win XP: KOntextmenü:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

versuch mal dies:

Starte Regedit, gehe zu

HKEY_CLASSES_ROOT\Directory\shell

und trage bei (Standard) als Wert das Wort none ein.

da ist bereits kein wert (wert ist nicht gesetzt)

und den wet auf none zu setzen brignt auch nix

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

ist aber überall so beschrieben:
http://jo.thews.bei.t-online.de/jollys-tipps/such-oef.html

Lösch doch mal den Standardwert ganz.

dass dort der Eintrag "Suchen" anstelle von "Öffnen" fettgedruckt ist. Bei Doppelklick wird also diese Aktion ausgeführt


Bei mir steht da aber open

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

dann ersetzte mal das open durch "none" oder löschen den Standardwert mal raus.

alles wie vorher  ???

und ist es normal das unter open auch edit flags vorhanden sind?

sorry wegen doppelpost

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also wenn ich bei mir die Registry öffnen und auf den Schlüssel
HKEY_CLASSES_ROOT/Directory/Shell
gehe, steht auf der rechten Seite nur:

(Standard)    REG_SZ      none

Sonst nichts weiter.

und wenn du noch eins weiter runtergehst in den open ordner steht dann auf der rechten seite was von editflags?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

bei mir gibt es keinen open-key !
Weder auf der linken noch auf der rechten Seite.

 ???

keiner kann mir so wirklich weiterhelfen weil einfach was aus der regedit löschen will ich net.

und gibt es vllt unter irgendeiner option eine nöglichkeit das kontextmenü zu editieren?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ja, in der Registry !

Setz einen Wiederherstellungspunkt und lösch das Ding in der Registry.

 ???
erstmal danke für die hilfe und registry??? hmm ich verstehs nicht weil ich mich nicht ganz so gut auskenne


« Win XP: UpdateWin XP: Realplayer 10 ... »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Undo
Zu Deutsch: Rückgängig. Programmfunktion, um einen Befehl rückgängig zu machen. So lassen sich versehentliche Änderungen, oder Änderungen, d...

Registry
Die Windows Registry, auch Registrierdatenbank genannt, ist ein wichtiger Bestandteil von Windows. Hier werden die aktuellen Systemeinstellungen, aber auch alle installie...

Wiederherstellungspunkt
Siehe Systemwiederherstellung. ...