Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: Probleme beim hochfahren

Hallo!
Ich habe seit ca. 1 Woche folgendes Problem:
Wenn ich mein Laptop (Medion) einschalte, geht der Lüfter an, die Festplattenkontrollleuchte blinkt kurz,aber dann passiert nichts mehr. Der Bildschirm bleibt schwarz.Wenn ich dann über den Ein/Ausschalter wieder ausschalte, kurz warte und dann wieder einschalte startet er ganz normal. Wo könnte das Problem liegen?


Mein Computer-System:Medion MD 97900
   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.



Antworten zu Windows XP: Probleme beim hochfahren:

Das ist Medion.  ;)
Ich vermute einen Hardwarefehler des Mainboard.
Ich würde es einschicken mit der Bitte um Kostenvoranschlag.

Burgeule

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo

Das deutet auf ein nahes Ende des Mainboards hin, da sich die Kondensatoren nicht mehr richtig entladen.

Deine Versuche / Erfolge mit dem Ein / Ausschalten bewirken eben genau diese Entladung, daher startet es auch beim zweiten mal ;)

Schau dich rechtzeitig nach Ersatz für das Mainboard um bzw. nach einem neuen Laptop. ;)


« Windows Vista: vista fährt alleine runterWindows XP: kann nicht mehr auf meine zweite festplatte zugreifen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildschirm
Der Bildschirm, Monitor oder das Display ist das Gerät, auf dem die grafische Ausgabe des Computere zu sehen ist. Bei den aktuellen Flachbildschirmen gibt es die &au...