Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows Vista: das Internet ist sehr langsam geworden und ich sehe keine Werbeanzeigen im Inter

mein Internet ist seit Wochen zu langsam. Die Seiten öffnen sich lange nicht UND ich buche für meine Kunden auf online-Seiten Anzeigen, die ich nicht sehen kann. Irgendein 'Blocker' hindert mich daran


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.



Antworten zu Windows Vista: das Internet ist sehr langsam geworden und ich sehe keine Werbeanzeigen im Inter:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Welcher Browser? Addons deinstallieren!?

Mozilla
Wie deinstalliere ich Addons

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

addons deinstalliert. der pc ist etwas schneller, jedoch noch nicht wieder "der alte".
ich habe versucht, die empfohle software "speedupmypc" zu installieren, bekomme als antwort "programm funktioniert nicht mehr".
vor allem aber muss ich dringend das problem mit den nicht sichbaren werbeanzeigen lösen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Solche Programme (wie "speedupmypc") sind auch absolut sinnfrei ... naja, ... Werbung = Geld.

Welche Addons waren denn installiert?

Fehlen die Werbungen auch im Internet Explorer?

P.S.: Irgendwie komisch, den anderen Weg einzuschlagen und Werbungen nicht zu verbannen sondern wieder einladen zu wollen *g*

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 das sind die entfernten addons: microsoft net, framework ass.amazon kontexmenü,amazon startcenter,bear share, bytmobile optimization, ebay button, ebay kontext, ebay startc,google kontext, home extension, java console 6.0.13 + .16,17,20,22,23,24.

die werbeanzeigen sind im internet explorer sichtbar!?

wie schon erwähnt, arbeite ich als werbeagentur mit kunden, die werbeanzeigen über mich schalten. ich muss diese ständig überprüfen und muss sie daher sehen  ;)

Bearshare?
Auf so einem wichtigen Rechner?

Hast Du schon einmal darüber nachgedacht, dass Du Dir da Schadsoftware eingefangen haben könntest?
http://www.computerhilfen.de/info/anleitung-zum-loeschen-von-viren-und-trojanern.html
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

vielen dank für diese info. das war meine tochter >:(
werde ich sofort entfernen. macht das damit meinen rechner schneller ???kann ich mir nicht vorstellen. soll ich mozilla löschen und mit dem internet explorer arbeiten. auch der öffnet sich erst nach ewig langer zeit

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Firefox einfach mal deinstallieren, von Hand Reste des Programmordners unter C:\Programme\Mozilla (o.ä.) löschen, und Firefox neu installieren.

Im Allgemeinen surft es sich mit Firefox schon mind. genauso schnell wie mit dem Internet Explorer.

Wenn allgemein alle Programme langsam starten, würde ich allerdings nach noch mehr als nur den Addons sehen.
Öffne mal den Taskmanager - wieviele Prozesse laufen, und wieviel Arbeitsspeicher ist in Nutzung (sichtbar unter "Leistung")?
Wie schon gesagt - nach Bear Share würde ich nicht mehr davon ausgehen, dass der Rechner sauber ist.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ich habe nun firefox neuinstalliert.
der physik. speicherplatz in mb 3069.im cache 1900. frei 23
was das bedeutet, weis ich nicht zu übersetzen?

was kann ich tun um zu kontrollieren, ob der rechner nach bear share noch ok ist? sorry für das bombardement an fragen aber so kann ich nur schlecht arbeiten. freue mich auf noch weitere tipps ihrerseits. danke im voraus!!!!!!!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mal umgehend bis auf java runtime 23 alles,was java heist,aus dem system treten.Ein geschäftlich genutzter rechner derart un gesichert zu lassen und dazu zugemüllt ist sehr bedenklich.
Warum wurden im vorfeld keine sicherheitsmaßnahmen ergriffen und wieso haben familienangehörige zugriff auf einen beruflich genutzten rechner?
Ivh würde hier mal umgehend ein durchdachtes sicherheitskonzept erarbeiten,um in zukunft derartige probleme auszuschließen.
Diverse erweiterungen in firefox mallen sich nur per regestry deinstalieren,dazu folgenden schlüssel kontrolieren:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Mozilla\Mozilla Firefox

und weitere,auf mozilla hindeutende schlüssel kontrolieren.Dort sollte man die einträge löschen,die mit den nicht deinstalierbaren plugins zusammenhängen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

java habe ich deinstalliert.mit dem vorschlag ein sicherheitskonzept zu erarbeiten, habe ich allerdings probleme. ich bitte sie um einfachere erklärung step by step. dankend grüßt bollin


« Windows 7: Probleme beim Booten von Toshiba-Netbook Kein Windows 7 (64) start nach ATI CCC Installation »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...