Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: desktop icons haben sich von selbst geändert, was kann ich tun?

Meine Desktop Icons haben sich verändert, und zwar von selbst. Die Windows Icons sind aber alle da, sehen aus wie immer. Die andere Icons sehen aus : weisser Hintergrund, und kleines Bildchen mit 3 'Knöpfe' darauf.


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

Ich habe neue Software installiert: spyware terminator



Antworten zu Windows XP: desktop icons haben sich von selbst geändert, was kann ich tun?:

Überprüfe mal den Icon Cache.

http://www.edv-tipp.de/docs/Icon_cache.htm

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Systemwiederherstellung auf Vortag von Spy-Terminator machen.
Lass den weg , nicht wieder installieren !!

Anständiges AV-Prog & MalwareBytes reichen.

 

Sollte das Problem trotzdem bestehen bleiben,dann kann es am Icon Cache liegen.Der ist Standardmäßig auf 500 eingestellt.Das ist meist zu wenig.


« Windows XP: Usb Anschlüsse Windows 7: Administratorrechte fehlen ? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Desktop
Als Desktop bezeichnet man die Arbeitsoberfläche eines Computers. Der Desktop ist nichts anderes als eine grafische Benutzeroberfläche (Graphical User Interface...

Software
Der Begriff Software (zu Deutsch: weiche Ware) ist ein Sammelbegriff für sämtliche Computerprogramme, die auf einem Computer ausgeführt werden können....

Emoticon
Als Emoticon werden Zeichenfolgen bezeichnet, die ein Smiley beziehungsweise ein Gesicht ergeben, wenn man den Kopf um 90° nach links neigt. Die Kombination aus "Emot...