Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Security Protection Programm, alle Anwendungen blockiert

Hi, habe mir vor einiger Zeit ein Netbook gekauft und bisher war alles in Ordnung. Heute früh haben sich plötzlich alle Programme geschlossen, es lässt sich weder Systemsteuerung noch Systemwiederherstellung öffnen. Soweit ich weiß war dieses Schutz-Programm vorher noch nicht drauf, deswegen denke ich, es liegt daran.
Stimmt meine Vermutung? Wenn ja, wie kann ich es löschen und mein Netbook reparieren?
Im Internet steht, es würde sich über den Befehl Taskkill.exe / F / IM defender.exe löschen lassen, das funktioniert bei mir aber nicht. Und für alle anderen Schutzprogramme die das mit löschen würden muss man sich ja registrieren/bezahlen und außerdem braucht man Internet, welches ebenfalls geblockt wird.

Bitte, Bitte helft mir! Als Student ist das Ding überlebenswichtig  :-\



Antworten zu Security Protection Programm, alle Anwendungen blockiert:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hier steht was dazu

http://news.loaris.com/de/security-protection-%E2%80%93-scam-how-to-delete-security-protection-fake-anti-virus-program/

link
geht nich 

Security Protection manuelle Entfernung Guide:
Löschen Security Protection Dateien:
%AppData%\defender.exe
Löschen Security Protection Registry-Einträge:
HKLM\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run “Sicherheit Schutz”

« Letzte Änderung: 07.06.11, 18:41:19 von 00chris00 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
link geht nich   

Link geht, allerdings:

Du bist doch hier online, vermutlich mit einem anderen Rechner, oder?

Dann lies hier aufmerksam und handle danach:

http://scareware.de/2010/04/boot-cd-virenscanner-kaspersky-rescue-disk-10/

Als ISO-Image brennen, NICHT als Daten-CD!!



 

vielen, vielen Dank! werde ich heute gleich ausprobieren wenn ich von der uni wiederkomme :)
hoffe, es klappt  =)

so wollte mich jetzt endlich mal ransetzen, da ist mir aufgefallen, dass ja das kaputte Ding, wie oben geschrieben, ein Netbook ist, ich kann also gar keine CD einlegen ^^ selbst wenn es geklappt hätte scheint die kostenlose Version von kapersky ja auch nur zum scannen der infizierten Dateien gewesen zu sein, entfernen kann ich sie damit also nicht.. und da ich noch nicht mal einen Stick öffnen kann, wäre wohl auch die CD nicht gegangen.. naja ich werde es jetzt wohl einfach einem Experten geben müssen, vielen Dank trotzdem für die Hilfe!

Um den Denkfehler zu beseitigen:

Die verlinkte Kaspersky-Software (ob nun bootfähig auf CD gebrannt oder einen USB-Stick bootfähig eingerichtet - alles bei Kaspersky beschrieben) wäre wohl nutzlos, wenn Deine Annahme zutreffen würde!
Dann könnte man sich aber das gesamte periodisch aktualisierte Angebot zum Download sparen!
Wer es nicht ausprobierte, sollte der Software nicht unterstellen, daß sie nicht in der Lage ist, Schadsoftware zu löschen.

Du mußt nur im Handbuch zu Deinem Netbook lesen über welche Tastenkombination der Aufruf des Boot-Menü möglich ist! - Die Kaspersky-Software bringt ein eigenes Betriebssystem (Linux-Variante) mit - da wird das auf Festplatte installierte BS gar nicht gebraucht und hat außerdem den Vorteil, daß ansonsten vom System geschützte Bereiche gescannt werden wie jede "normale" Datei.

Als weitere Möglichkeit durchführbar:
Platte aus dem Netbook (welches denn ..?) entnehmen, mit einem anderen Rechner koppeln und vom anderen Rechner aus einen AV-Scan durchführen.

Damit wäre es z.B. machbar, am andseren Rechner zu testen:

Der ideale USB-Laufwerksadapter für Techniker und Enthusiasten!
Schließen Sie mit diesem USB 2.0 Adapter jedes beliebige SATA oder IDE Laufwerk innerhalb kürzester Zeit an ohne das Laufwerk erst in ein Gehäuse einbauen zu müssen! Einfach Datenstecker und Kabel anschließen, Netzteil einstecken und schon ist das Laufwerk betriebsbereit.

Sowohl für Notebook-2,5"-Festplatten, für Desktop-3,5"-Festplatten und auch für CD/DVD-Laufwerke und Brenner. Alle Adapterkabel enthalten.
Wenn an der UNI ein Komilitone solche Technik besitzt, wird er sie sicher mal zeitweise ausborgen...?

« Vista: Vista: Nach Registry-Änderung Probleme mit Softwaremeinetastatur und maus geht nichtmehr nach update windows 7 , »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...

Netbook
Ein Netbook oder auch Mini-Notebook genannt, bezeichnet eine Gruppe Computer, die nicht nur kleiner sind als üblich eNotebooks sondern auch günstiger. Die Leist...