Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Brauche unbedingt hilfe !!!!!

Hallo Alle,
Habe mir vor ca 2 monaten eine neue festplatte gekauft
80 GB 7800 ..... .
So die hat mein vater geteilt also 40, 40 .
habe auch noch eine 2 festplatte, die ist auch geteilt. Habe aber ein sehr großes problem, die neue ist drinne, und seit dem sie drinne ist stürtz mein pc manchmal ab. habe schon viele updates gemacht für xp antivir.. usw. aber das hat alles nix gebracht, dann habe ich die neue abgeschaltet und mein pc, lief
ohne abstürtze. Was soll ich machen damit ich alle beide benutzten kann ( die neue brauche ich unbedingt ) . Bitte hilft mir den ich weis nicht mehr was ich machen soll den ich kann sie ja nicht mehr zurück bringen.!!
Mfg Atenza



Antworten zu Win XP: Brauche unbedingt hilfe !!!!!:

hm ich würde mal sagen das kann das netzteil sein, jedes gerät braucht strom und wenn da nur nen einfaches (200 Watt) drinnenhängt stürzt der pc irgendwann ab, nimm mal was anderes raus, zb netzwerkkarte.

« Letzte Änderung: 10.08.04, 15:57:24 von Feierfoxx »

Läuft der Rechner denn wenn Du nur die neue Platte reinhängst???

Dann kann man die Dateien auf die neue große packen und alles ist in Butter, oder die neue Festplatte hat einen wackler, dass sie den Strom verliert und dann wiederbekommt, das Problem kenne ich von Wechselrahmen.

Macht das denn Geräusche kurz vor dem Absturz?

Hallo Zombie,
Ja er macht so ein komisches geräusch
grrrssssszzzz
is schwer zu beschreiben.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo Atenza,
wie Zombie schon gesagt hat kann die Platte den Strom verlieren weil die Steckverbindung nicht richtig draufsitzt. Daher die Kabelverbindungen der neuen Platte nochmal lösen und dann wieder fest aufsetzen.
Die zweite Alternative ist das dein Netzteil tatsächlich zu schwach ist.
Poste mal deine Systemdaten incl. deiner kompletten Hardware.

Gruß Merlin

Hallo merlin.
Habe vor einiger zeit sie ja abgeschaltet und da war der fehler weg, dann hat sie mein vater wieder angesteckt und bisher ist sie nicht abgesoffen....
mein netzteil hat glaub ich 400watt, was meinst du mit systemdaten welche ??

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ahllo Atenza,
meinte damit die einzelmnen Komponenten deines rechners, Ram, Wieviele und welche Platten Lauferke GraKA Prozessor etc.

Was dein Netzteil betrifft dürften 400 Watt ausreichend sein. Es sei denn du hast starke Stromfresser wie z.B: einen AMD Proz mit leistungsstarker GraKa.

Aber wenn ich dich jetzt richtig verstanden habe läuft doch nach dem neu Anschließen der Festplatte alles ohne Probleme oder was meinst du mit: abeschaltet und nach neu angesteckt NICHT mehr abgesoffen.

Gruß Merlin

Hallo Merlin,
Ich denke der fehler hat sich behoben,
habe sehr lange mein pc heute angehabt gespielt,3D modelle erschaffen usw.. und er ist nicht mehr abgestürtzt, es kann gut möglich gewesen sein das der stecker vielleicht nicht richtig drinne war...,
aber fals er nochmal absäuft melde ich mich hier,
den ich habe das forum erst seit vorgestern zufällig gefunden ich ich finde das is ein spitzen Forum..
Mfg Atenza

mein pc ist abgesoffen           ???
                           :-[:-[:-[:-[:-[:-[:-[:-[:-[:-[:-[:-[:-[:-[:-[:-[:-[:-[:-[:-[:-[:-[:-[:-[:-[:-[:-[:-[:-[:-[:-[:-[:-[:-[:-[:-[:-[:-[:-[:-[:-[:-[:-[:-[:-[:-[


« Win XP: Autostart von Media Player ?!?!?!Win XP: Problem beim Hochfahren »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...