Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 7: Unerwünschter Anmeldebildschirm beim Hochfahren

Hallo zusammen,

auf meinem 3 Jahre alten Samsung Netbook, mit Windows 7 / 32 bit, erscheint beim Booten neuerdings ein Anmeldebildschirm mit 3 pfeilförmig angeordneten Buttons. Unten Links ein Button mit Windows Vorschlägen zur leichteren Bedienung, unten rechts einer zum Herunterfahren/Neustart usw. und in der Mitte einer mit Avatar zum Freischalten.

Da ich bei der Neuinstallation vor 3 Jahren kein Passwort vergeben habe, ist das ganze sinnlos und nervt. Was muss ich tun, damit mein Notebook künftig wieder ohne diese lästige Unterbrechung hochfährt?

Schöne Grüße!



Antworten zu Windows 7: Unerwünschter Anmeldebildschirm beim Hochfahren:

Nun, ich denke nicht, dass dies so von alleine erschienen ist. Wird schon was getan worden sein.
Führe eine Systemwiederherstellung auf einen Tag durch, da es dieses nervige Problem noch nicht gegeben hat.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

danke für den Tip. Ich habe allerdings noch was Anderes gefunden. Geht schneller ;) Abhilfe: http://www.deskmodder.de/wiki/index....e_Benutzerbild 

« Letzte Änderung: 15.10.11, 15:32:00 von Hekuba »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Link nochmal prüfen , und hinten auf Leerstelle achten ...
  

« Letzte Änderung: 16.10.11, 11:09:53 von Ava-Tar »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

danke für deinen Hinweis. So sollte es funktionieren: http://www.deskmodder.de/wiki/index.php/Automatischer_Systemstart_ohne_Benutzerbild
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

DAS sollte man aber nicht mit dem Administrator Konto machen .
Und besonders nicht auf nem Net/Notbook , das man auswärts nutzt .

PS ..
als User kannst Du deine Beiträge auch ändern / löschen ...

 

« Letzte Änderung: 16.10.11, 11:10:51 von Ava-Tar »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Da eine Systemwiederherstellung für mich nicht in Frage kam, war das für mich die einzige Lösung. Und es hat prima funktioniert.

Kennst du eventuell eine andere Möglichkeit, bei der man keine Sicherheitsbedenken haben muss?

Danke für dein PS.., werde ich beim nächsten Mal berücksichtigen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wie gesagt , 2. User als eingeschränkten anlegen ..

Und diesen beim Systemstart SO starten lassen.

Von dort ggf in den ADMI wechseln ,wenn nötig.

Spätestens bei Neuinstall berücksichtigen.

Jetzt kann ja jeder dein Notebook starten und VOLL zugreifen ...


« Win XP: Windows XP startet nicht ordnungsgemäßPC bleibt hängen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Netbook
Ein Netbook oder auch Mini-Notebook genannt, bezeichnet eine Gruppe Computer, die nicht nur kleiner sind als üblich eNotebooks sondern auch günstiger. Die Leist...

Notebook
Ein Notebook ist ein kleiner, zusammklappbarer Computer für unterwegs. Er besteht aus Tastatur, Touchpad oder ähnlichem Mausersatz, Bildschirm und dem Innenlebe...

Systemwiederherstellung
Microsoft hat mit Windows ME die  Systemwiederherstellung eingeführt: Während des Betriebes lassen sich "Wiederherstellungspunkte" setzen, auf die spä...