Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Destop-Hintergrund

Ich möchte ein von mir gemachtes Bild,dass ich auf dem Computer abgespeichert habe als Hintergrund für den Monitor verwenden.Wie geht das??
Bitte um eine Schritt für Schritt-Erlährung!!



Antworten zu Win XP: Destop-Hintergrund:

Also Du speicherst das Bild z.B. unter "Eigene Bilder". Dann klickst Du mit der rechten Maustaste auf eine freie Stelle des Desktops und wählst "Eigenschaften". Du wählst die Karte "Desktop" und gehst auf "Durchsuchen. Unter "EigeneDateien" - "Eigene Bilder" findest Du das gespeicherte Bild und wählst es aus. Danach musst Du nur noch die Ausrichtung anpassen und OK anklicken. Da isses!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Daaanke!! An ned_devine für deine kompetente Hilfe!

Immer gern! ;)

hey..es gibt folgendes problem..
ich möchte gerne auf meinem hintergrund mehrere verschiedene bilder drauf machen aber bei mir kann man nur eins drauf tun..!! :(
wie mache ich das?? ??? ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das musst Du vorher per Foto-Montage erstellen als 1 Seite , dann gehts !?

Das was du vorhast geht leicht mit Adope Photoshop. Oder
wenn man sich ein bischen spielt mit Screenshots 8)


« wie ändere ich die identität meines computersWin XP: löschen und neu aufspielen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Computer
Siehe PC....