Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Thema geschlossen (topic locked)

Echtheit dieser Windows Kopie noch nicht bestätigt? Was tun?

Hey comunity,

Habe vorhin beim Zocken plötzlich eine Windows meldung bekommen: Mein Win7 key müsste aktiviert werden.

Windows 7 - Build 7601 - Die Echtheit dieser Windows-Kopie wurde noch nicht bestätigt

Das steht jetzt rechts unten auf meinem Screen, Desktop ist schwarz.

Habe natürlich versucht meinen Key neu zu aktivieren, bin auf Computer mit Rechtsklick-> Eigenschaften ->Aktivierung Druchführen. Meinen Key rausgekramt und eingegeben. Ergebnis: Problem beim Aktivieren von Windows. Fehlercode 0xC004E003

Was soll das denn??? Ich habe eine legale Version, die auf dem PC seit 2 Jahren läuft und auf einmal kommt so was.

Habe vor 3 Wochen fast die komplette Hardware getauscht, inkl Mainboard und CPU aber seit dem läuft es super bis heute diese Meldung kam.  Also was läuft hier falsch, was kann ich tun?

Hoffe ihr könnt mir helfen, ich hab echt keine Lust auf diesen Bildschirm Hintergrund -.- Und will eigentlich auch kein Risiko eingehen. Google hat mir bis jetzt nicht geholfen.

EDIT: beim Neustart erzählt mir auch erstmal ein Fenster, das meine Windows Version nicht lizensiert ist oder so ein quatsch. Also mal ehrlich, das geht gar nicht. Wenn das mal wieder einer dieser lustigen Fehler ist, die Microsft gerne mal auf seine Kunden wirft, ist definitv langsam das Maß voll.
Habe jetzt mal den alten Key per cmd entfernt und per befehl slui 4 wieder eingegeben. Hilft natürlich nichts.

« Letzte Änderung: 27.04.13, 18:56:39 von Dar »


Antworten zu Echtheit dieser Windows Kopie noch nicht bestätigt? Was tun?:

versuche es mal über start > systemsteuerun > systen
da wo der prod key stehen sollte auf aktivieren.
gejt das nicht, hilft nur ein anruf bei ms

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
19 Leser haben sich bedankt

Rate mal - geht natürlich nicht. Versuche gerade ne Systemwiederherstellung auf vor 3 Tagen aber da die schon 45minläuft nehme ich an da ist was faul.

Aldo den service anrufen odet was? Für irgendeinen sündhaft teuren tarif auch noch?

Also die ganze Geschichte stinkt zum Himmel finde ich. Das kann doch nicht sein das denen auf einmal einfällt mein Windows zu deaktivieren. Ist tatsächlich das erste mal das so ein Mist einfach mir nichts dir nichts auftaucht. Sonst weis man ja das ein Fehler an irgendeiner vorgenommenen Änderung oder Umbau liegt aber das hier... ich kann mir einfach nicht erklären was da schief läuft

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
20 Leser haben sich bedankt

 

Zitat
Das kann doch nicht sein das denen auf einmal einfällt mein Windows zu deaktivieren
M$ deaktiviert kein Windows.
Wenn ein solcher Fehler auftritt, liegt das zu 100% (so jedenfalls meine Erfahrung) am User.
Das beginnt bei Wechsel von entscheidender Hardware, geht über Schadbefall bis hin zu (meist unqualifizierten) Eingriffen ins System.
 
Zitat
Für irgendeinen sündhaft teuren tarif auch noch? 
Diese Bemerkung zeigt, das Du Dich anscheinend noch nie damit beschäftigt hast.
Die Aktivierung geschieht über eine kostenlose Rufnummer.
Wenn übrigens die automatische Aktivierung übers Internet nicht geht, dann gibt es zwei Ursachen dafür.
- der Key ist nicht legal
- der Key wurde schon zu oft auf verschiedenen PCs aktiviert.

Jürgen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
4 Leser haben sich bedankt

Ok, jetzt mal etwas weniger in Rage.

Ja, ich habe Hardware gewechselt. Und es hat funktioniert. Schon seit 3 Wochen ohne Probleme. Bis gestern. Ich bezweifle also stark, das das der Grund ist. Eingriffe ins System oder ähnliches habe ich nicht vorgenommen.

Mittlerweile weis ich auch, das die Telefonaktivierung kostenlos ist, ich ging nur gestern davon aus das das irgendein Kundendienst macht.
Fakt ist aber, das die Telefonaktivierung bei mir nicht verfügbar ist. Ich habe weder die Option: "Andere Aktivierungsoptionen anzeigen" noch "Automatisches Telefonsystem verwenden" - Das einzige was passiert ist das ich immer wieder meinen Key eingebe, ein Online Check gemacht wird der dann mit dem oben aufgeführeten Fehlercode abbricht. Danach kann ich das Fenster nur noch schließen. Auch über die cmd eingabe Slui 4 komme ich immer nur wieder auf das selbe Fenster. Wenn es also keinen expliziten Befehl für NUR die Telfonaktivierung gibt, scheint das nicht zu funktionieren.

Und ich betone noch einmal, mein Windows is zu 100% legal. Und aktiviert wurde er auch noch nicht zu oft, nur auf diesem PC.

Ich habe das Problem jetzt erst einmal "umgangen" indem ich die Prüf- und Meldungs programme und dlls unter Windows/System32 umbenannt und die dazugehörigen Dienste deaktiviert habe.
Wenn ich raten müsste würde ich allerdings sagen, dass das nur eine Lösung auf Zeit ist und in 30 Tagen Windows doch noch "ausläuft" und mir wahrscheinlich schon jetzt irgendwelche Nachteile verschafft, wie ein umschalten von 64bit auf 32bit oder so was. Mit Sicherheit weis ich es allerdings nicht.

« Letzte Änderung: 28.04.13, 10:50:54 von Dar »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
21 Leser haben sich bedankt

 

Zitat
Ok, jetzt mal etwas weniger in Rage
Macht sich immer besser. Beim Amt, in der Familie und am PC.
 
Zitat
Ja, ich habe Hardware gewechselt. Und es hat funktioniert. Schon seit 3 Wochen ohne Probleme
Wenn der Zähler grad an der Grenze ist, kann schon eine kleine weitere Änderung im System eine neue Aktivierung erforderlich machen. Hier mal die Wertungen für VISTA - dürften für Win7 identisch sein:
http://winfuture.de/news,28252.html
 
Zitat
Fakt ist aber, das die Telefonaktivierung bei mir nicht verfügbar ist
Dann wurde manuell oder automatisiert etwas am System verändert.
Gehe mal so vor:
- Rechter Mausklick (rMK) auf den Desktop - Neu - Verknüpfung
Verknüpfung herstellen zu
C:\Windows\system32\cmd.exe
- rMK auf cmd.exe - Als Administrator ausführen
- Eingabe:

SLMGR -upk

Es erscheint die Meldung, dass der Produktkey erfolgreich deinstalliert wurde.
- Eingabe:

slui 3

Du wirst nun aufgefordert, den Windows 7 Produktkey einzugeben. Nachdem du den Produktkey eingegeben hast, versucht Windows 7 die Aktivierung per Internet durchzuführen.
Geht das nicht, dann:
- Eingabe:

slui 4

Nun erscheint ein Assistent, der dich durch die telefonische Aktivierung führt.

Jürgen

PS:
Kostenlose Telefonnummer:  01805 672255
« Letzte Änderung: 28.04.13, 10:53:22 von jüki »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
13 Leser haben sich bedankt

Das ist leider ein negativ, egal wie ich vorgehe, ich komme immer auf das Fenster für die Eingabe des Keys, danach checkt er online und bricht mit Fehlercode siehe oben ab. Es erscheint ein Fenster - jetzt online lösen und ich komme auf die MS seite wo sie mir ein Windows verkaufen wollen. Wenn ich nun slui 4 eingebe, erscheint rechts unten das Schlüssel Symbol mit der meldung "jetzt um aktivieren hier draufklicken etc" und bei Klick kommt erneut das Fenster "jezt online lösen" und ich komme auf die MS seite.

Und damit es nicht untergeht:

Ich habe das Problem jetzt erst einmal "umgangen" indem ich die Prüf- und Meldungs programme und dlls unter Windows/System32 umbenannt und die dazugehörigen Dienste deaktiviert habe.
Wenn ich raten müsste würde ich allerdings sagen, dass das nur eine Lösung auf Zeit ist und in 30 Tagen Windows doch noch "ausläuft" und mir wahrscheinlich schon jetzt irgendwelche Nachteile verschafft, wie ein umschalten von 64bit auf 32bit oder so was. Mit Sicherheit weis ich es allerdings nicht

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
2 Leser haben sich bedankt

Dann wurde etwas am System verändert, in der Registry oder der dll- Struktur.
Deine Bemerkung
 

Zitat
indem ich die Prüf- und Meldungs programme und dlls unter Windows/System32 umbenannt und die dazugehörigen Dienste deaktiviert habe.
- läßt darauf schließen, das Du dort gerne Eingriffe tätigst und etwas veränderst. Einfach so. Oder weils irgendwo stand.
Da das keiner außer Dir wissen kann, sicher nicht einmal Du selbst, was da verändert wurde, kann ich meinerseits nichts mehr dazu sagen.

Jürgen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
2 Leser haben sich bedankt

Wollen jetzt mal keine voreiligen Schlüsse ziehen. Ich habe dort noch nie etwas manuell verändert bis heute. Und die Dateien sind auch das einzige:

Slui.exe, Sppuinotify.dll, Sppwinob.dll, Sppsvc.exe

Und "Einfach so" mach ich das auch nicht, sondern nur wenn ich wirklich am Ende mit meinem und googles Latein bin. Wenn du im Netz nach deinem Problem forschst, über zig "Lösungsmöglichkeiten" stolperst und KEINE davon auch nur im Ansatz zieht - dann greift man irgendwann zu drastischeren Methoden.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
3 Leser haben sich bedankt

Es ist Dein Rechner, Dein System und Deine Entscheidung. Da kann und will ich Dir keinesfalls reinreden.
Eine unbestreitbare Tatsache ist allerdings, das bei allen normal installierten und gepflegten PCs die Aktivierungs- Funktion als grundsätzliche Funktion vorhanden ist.
Und nur durch gezielte oder -häufiger- unqualifizierte Eingriffe entfernt oder zerstört werden kann.
Eine weitere und keinesfalls abwegige Möglichkeit besteht durch Fehler- Kumulierung infolge der so beliebten wie unsinnigen "Registry- Reinigungen" mit Hilfe mancher SuperWunderTuning- Tools.
Tut mir leid - ich kann dazu nichts mehr sagen.
Außer, das ich für meine PCs und die, die ich installiert habe, immer ein funktionierendes und sauberes Image  zur Verfügung habe. Ich wende diese Technologie sehr konsequent an.

Jürgen

Der Pc schaltet sich dann nach gewisser Zeit einfach selbstständig aus.

Das gleiche Problem hatten andere ebenfalls,Grund war Vireninfektion.

Daten sichern,Neuinstallieren.

Der Versuch ein Admin Konto neu anzulegen,das alte Benutzerkonto löschen über dieses neue Konto,
zu aktivieren brachte einen Teilerfolg.

Es gibt Software dafür,ist aber illegal.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

 

Zitat
Das gleiche Problem hatten andere ebenfalls,Grund war Vireninfektion.
Daten sichern,Neuinstallieren.
Diese Möglichkeit nannte ich in meinem ersten Posting.
Und Deine Konsequenz "Daten sichern,Neuinstallieren" ist für mich in einem solchen falle die einzig akzeptable.
Es gibt allerdings nicht weniger User, bei denen prasseln bei dem Wort "Neuinstallation" alle Flammen der Hölle zusammen ein von mehreren Teufeln dirigiertes, infernalsches Horrorlied. Es ist sinnlos, sich mit denen auseinanderzusetzen.
Der Einzelne muß sich da selbst entscheiden, wem er glaubt.

Jürgen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt
Der Pc schaltet sich dann nach gewisser Zeit einfach selbstständig aus.


Das heißt jetzt werde ich noch höflich aufgefordert u aktivieren und irgendwann mal - *zack* geht der PC aus?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
2 Leser haben sich bedankt

 [???]

Kontakt zum Microsoft-Aktivierungscenter aufnehmen.
alten KEY bereithalten !
Nummer Neu:
wenn sie berechtigt (??) sind , wählen sie füt 10 Ct/Min
01805 6222555

--------------
OOOPS...
Mail-Seite war veraltet...Sorry
https://www.google.de/search?q=win+aktivieren+per+mail&ie=utf-8&oe=utf-8&aq=t&rls=org.mozilla:de:official&client=firefox-a

-------------------

MS-Seite :
http://support.microsoft.com/kb/307890/de

http://support.microsoft.com/ph/14019

-------------------------

Aktualisieren des Windows-Product Keys / Windows Key ändern XP / Vista / W7 übers Internet:
http://www.microsoft.com/genuine/selfhelp/pkuinstructions.aspx

http://www.microsoft.com/de-de/howtotell/licensing.aspx

OK , ergänzt / berichtigt

 ::)

« Letzte Änderung: 28.04.13, 13:13:07 von Ava-Tar »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Jaja diese Aktivierungseite von MS hab ich natürlich schon getestet hilft nur alles nichts, da steht nur was ich schon 100 mal gemacht habe und nie klappt.

Das Aktivierungstool auf Chip ist für XP

 

Zitat
Aktivierung per E-Mail
activate@msdirectservices.com
Kann einer mir erläutern wie eine Aktivierung über Mail funktioniert?
« Letzte Änderung: 28.04.13, 13:04:18 von Dar »

« Ton und Voice, schwankender TonBildschirm drehen bei Laptop geht nicht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!