Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

.exe - Ungültiges Bild und Windows alternative Design

Hallo ,
Ich bin im Besitz eines HP Pavilion M6 mit Windows 7 Home Premium 64Bit und seit kurzen kommen nach dem hochfahren verschiedene Fehlermeldungen und das alternativ Design (viereckige Grau-Weiß Optik)
Fehlermeldungen sind :
SetDefault.exe - Ungültiges Bild
"C:\Windows\system32\ntmarta.dll ist entweder nicht für die Ausführung unter Windows vorgesehen oder enthält einen Fehler. Installieren Sie das Programm mit dem Orginalmedien erneut, oder wenden Sie sich an den Systemadministrator oder Softwarelieferanten , um Unterstützung zu erhalten "
Das gleiche bei :

SSScheduler.exe - ungültiges Bild

SynTPEnh.exe - ungültiges Bild

MOM.exe - ungültiges Bild

HPTaskBar1.exe - ungültiges Bild

Server ist ausgelastet
"Dieser Vorgang kann nicht ausgeführt werden, da die andere Anwendung aktiv ist . Klicken Sie auf "wechseln zu" um zu der anderen Anwendung zu wechseln und das Problem zu lösen"
Dabei öffnet sich aber nur die "start" leiste

HPTaskBar2.exe - ungültiges Bild

HPSF.exe hat aufgehört zu arbeiten

Papierkorb
"Der Papierkorb C:\ ist beschädigt.  Möchten sie den Papierkorb für dieses Laufwerk leeren "
Gleiches bei D:\ dabei passiert aber nichts nur Program reagiert nicht Programm wird geschlossen

Antivirenscan , Malwarescan und Registry Repair wurde schon ohne Erfolg gemacht

wird bei einlegen der Installation CD dann nicht der Pc formatiert ?

Datensicherung bzw Rücksetzungspunkt hab ich nicht

Danke schonmal



Antworten zu .exe - Ungültiges Bild und Windows alternative Design:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du kannst mit der Windows installations DVD eine Inplace Reparatur durchführen, sofern du das System noch starten und bedienen kannst.
http://www.drwindows.de/windows-anleitungen-und-faq/15634-windows-7-reparaturinstallation-windows-7-inplace-upgrade.html
Dein Problem scheint eine defekte Festplatte oder eben ein zerschossenen System zu sein. Datensicherung kannst du mit ja versuchen, sofern du naoch arbeiten kannst.
Ansonsten mit einer Linux Distribution von CD oder USB Stick starten und die Daten sichern. Mit der Recovery DVD oder über die Rec. Partition das System neu installieren. Alle Daten gehen dabei verloren.

ggf vorher versuchen , notfalls im abges. Modus  :

sfc /scannow   <<< ausführen , CD bereithalten ....


« Bios lässt sich nicht aufrufen!Office Fenster Updaten sind auf .... ständig »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildpunkte
Bilder, die von einem Monitor wiedergegeben werden, bestehen aus einzelnen Bildpunkten (Pixeln). Je höher die Pixelanzahl ist, desto genauer und besser kann das Bild...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildwiederholfrequenz
Auf Bildschirmen erscheint ein Bild nur Bruchteile von Sekunden, weil die es erzeugenden Elektronenstrahlen oder Impulse sehr kurzzeitig wirken. Deshalb wird es mit einer...