Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

64 bit version auf 32 bit

habe die 32 bit version von windows 7 auf meinem pc installiert und würde gern die 64 bit version von windows 8.1 installieren, kann den setup aber nicht starten... geht das überhaupt und wenn ja wie? [???]



Antworten zu 64 bit version auf 32 bit:

Ja - wenn du eine Neuinstallation von Windows-7 64-Bit realisierst und danach upgradest.
Oder du realisierst eine Neuinstallation Windows-8.1 in einer 64-Bit-Variante.
Unterschiedliche Boit-Varianten erfordern stets Neuinstallation.

lesen
http://www.pcwelt.de/ratgeber/Von_Windows_7_oder_8_auf_8.1_upgraden___so_geht_s_-Anleitung-8365089.html
geht.
... das dürfte (bezogen auf die Bit-Variante) eine falsche Behauptung sein...  ;)
oder gibt es zu Microsoft-Anleitungen abweichende persönliche Erkenntnisse?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

was bedeutet neuinstallation realisieren??

auf der seite steht nix zu dem was ich gefragt hab

hab hier windows7 64 bit als iso datei und hab diese auf ne externe festplatte entpackt, wenn ich jetz dan setup starten will kommt dieselbe fehlermeldung wie beim windows 8.1 ("...64 bit version nicht kompatibel...") würd es gehn wenn ich die iso-datei auf dvd brenn?
hab gelesen man kann, bevor windows startet, ein boot menu öffnen und von dort aus den setup von der festplatte starten, weiß aber ned wie des geht ...

Prinzip der Neuinstallation eines Windows-Systems von DVD:
die DVDs sind bootfähig und sorgen dafür, daß der Rechner durch Startdateien von der DVD aus betrieben wird - bis das System selbst auf Festplatte installiert ist und nutzbar wird.

Wenn du das Setup aus einem Speicherverzeichnis auf Festplatte heraus starten willst - dann benötigst du ein "Hilfssystem mit Dateimanager", durch das der PC erst mal "nutzbare Hardware erkennt, sie "hoch fährt" und danach ein Setup des Installationspaketes aus dem Speicherverzeichnis heraus aufgerufen werden kann.

Auf Grund der von dir angefr4agten Aktionen und deiner geschilderten Beobachtungen zu Fehlern traue ich dir diese angedeutete I(nstallations-Möglichkeit nicht zu.

Erstelle dir eine bootfähige DVD (oder einen bootfähigen USB-Stick) mit dem Installationspaket und führe eine Neuinstallation aus dem Bootmenü heraus durch.

Schritt für Schritt:
http://www.drwindows.de/windows-anleitungen-und-faq/26344-installation-von-windows-7-schritt-fuer-schritt.html

und vorher mußt du ein solches Bootmenü aufrufen, wenn du keinen Durchblick hast, das DVD-Laufwerk im BIOS-Setup als Bootlaufwerk-1 einzustellen.
Bootmenü aufrufen - so geht's: (mit Video)
<a href="https://www.computerhilfen.de/link-tipps.php?uid=http://www.youtube-nocookie.com/embed/7nUOz-sdSkA" target="_blank" class="new_win" rel="nofollow">http://www.youtube-nocookie.com/embed/7nUOz-sdSkA</a>

Schau dir die Variante "Bootmenü" an, die bei 3:57 im Video beginnt.

http://www.helpster.de/bootmenue-aufrufen-so-geht-s_121002

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dein System ist aber schon 64-bit fähig?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
hab hier windows7 64 bit als iso datei und hab diese auf ne externe festplatte entpackt,
Wie ist dies zu verstehen? "Entpackt?" mit was? Die ISO muss mit einem Brennprogramm im ISO Mode auf DVD gebrannt werden.
Nach wie vor lässt sich eine 64 BIT Version nicht auf eine 32 Bit Version Updaten oder Upgraden. .
Ist immer eine Neuinstallation angesagt.

« Windows 7: Nach dem neusten Win7 update kein Internet mehrIhre Frage:mit windows dokter ich schon lange rum »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!