Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows hängt sich auf beim hochfahren

Hallo seit gestern tritt bei mir das Problem auf, dass mein Win7 auf einmal beim surfen sich aufgehangen hat und der Bluescreen Bugcodeusbdriver kam. Habe schon das System zurückgesetzt, alle usb Geräte abgesteckt, entstaubt und versucht von nem bootbaren win8 Stick zu starten, jedoch ohne erfolg. Der Rechner starte einfach neu. Win7 lässt sich nicht starten anmelden kann ich mich, danach bleibt er aber stehen und muss ihn am Strom ausmachen. Im abgesicherten Modus kann ich starten. Bei dem Versuch einer systemreperatur kam auch der bluescreen. Könnt ihr mir helfen was ich machen kann?!
Vielen Dank.



Antworten zu Windows hängt sich auf beim hochfahren:

Bitte im abgesicherten Modus das Tool "WhoCrashed" durchlaufen lassen.  Den Inhalt hier posten, Alles andere ist nur raten.

WhoCrashed:
http://www.netzwelt.de/download/15587-whocrashed.html

Kann ich das Programm im abgesicherten Modus runterladen und die Analyse hier hochladen? Schreibe nämlich mit dem Handy hier.

Nein, den Download würde ich raten an einem funktionierenden PC vornehmen. (auf USB-Stick speichern z.B.) Im reinen abgesicherten Modus gehts ohnehin nicht, etwas im Internet herunter zu laden und auch mit Netzwerktreibern würd ich nicht dazu raten, denn der abgesicherte Modus ist schon das "Notfallprogramm" des PCs. Diesen dann noch dem Internet auszusetzen, wenns nicht unbedingt sein muß, würd ich abraten.

Danke für deine Antwort...an einen anderen Rechner komm ich jetzt leider nicht. Könnte ich noch irgendwas anderes versuchen als dieses Programm?

Da müßten jetzt die anderen mal kurz helfen, denn ich weiß im Moment nicht, wo Windows 7 das Fehlerprotokoll ablegt, auf das WhoCrashed zugreift. Müßte die Datei "%SystemRoot%\MEMORY.DMP" sein, bin mir aber nicht ganz sicher und ich weiß im Moment den Pfad nicht. ggf. könntest Du Deines dann hier als Anhang hinterlegen, ich tausch es mit meinem kurz aus und lese es mit meinem WhoCrashed aus und schicks hier her zurück, damit die Profis hier auch drüber schauen können ... (das müßte doch eigentlich funktionieren, ist ja nur ein Protokoll  ::) )

Edit:
nein geht so nicht, da die Dateien scheinbar gestreut sind. Hauptordner ist im Ordner/ Pfad: : Windows/ Minidump (schreibgeschützt) aber es werden auch Protokolle in Windows/system32/drivers abgelegt, die in Minidumps nicht verweisen.

« Letzte Änderung: 19.09.14, 17:00:22 von Ghost »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Poste mal dein gerät nach Hersteller, Type und gib dein Betriebsystem genau an. Dein Fehler liegt vermutlich an einem fehlerhaften USB Treiber, oder einem defektem USB Gerät, bzw Kontroller.
Als Gerät kann auch interne Hardware, wie DVD Laufwerk, Kartenlesegerät, Webcam, Bluetoth usw in Frage kommen. Was wurde vor dem Auftreten des Problems getan? Neue Treiber installiert? Irgend eine Bereinigung mit Zaubertools durchgeführt`?
Neue Hardware eingebaut?
Schon versucht eine Systemwiederherstellung auf einen Tag durchzuführen, wo noch alles OK war?

Ich hab nen Tower Pc. CPU ist ein AMD, Grafik gtx 650. windows7 64Bit home premium. Installiert wurde nichts neues eingebaut auch nicht. Ich bin halt nur am Surfen gewesen. Kaspersky war auch upgedatet. System ist auf 1 Tag vorher zurückgesetzt wurden.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Und, hat der PC auch einen Hersteller? =der wurde dieser selber zusammengestellt? Ein PC hat eine Hauptplatine, an Hand dieser Angaben, Hersteller und Revisionsnummer, kann mittels "Ferndiognose" dein Problem erkannt oder zumindest eingegrenzt werden. Tut mir leid aber mit deinen Angaben kann ich nicht weiterhelfen. Musst warten bis sich ein anderer helfer meldet welcher erahnen kann was in deinem PC verbaut ist.
 

Zitat
System ist auf 1 Tag vorher zurückgesetzt wurden.
Und, hat die Rückstellung nichts gebracht?

Ich werde morgen alle Daten raussuchen...
Nein leider hat das zurücksetzen nichts gebracht.

Nur mal als randfrage, kann es mir passieren, dass wenn ich den Rechner neu aufsetzen würde dass der mir beim formatieren bzw bei der Installation auch stehen bleiben könnte?

MB: ecs mcp78m-m3
CPU: AMD Athlon 64 x2 Dual Processor 4600+ 2,4 GHz

Ich hoffe ihr könnt damit was anfangen

Hallo nochmal, ich hab jetzt mal einen Ram Riegel herausgenommen und nur noch im ersten slot einen 2GB Riegel stecken. Kann ich meinen zweiten Riegel einfach in den dritten Slot stecken oder kann da was passieren?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

probieren geht über studieren. Aber es geht so schnell nichts kaputt.

MfG

Ich hab's probiert und tatsächlich ein Riegel ist kaputt. Jetzt brauch aber einen neuen. Sollte ich da auf was spezielles achten? Ich hab jetzt einen 2gb Riegel könnte ich z.b. Einen 4gb kaufen um so in der summe auf 6gb RAM zu kommen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

es sollte funktionieren, aber nehme den gleichen Hersteller und die gleiche Bezeichnung z.B. DDR3 PC 1600 oder kaufe dir gleich 2 neue mit je 4 GB. Aber sich vorher beim Mainboardhersteller schlau machen bis zu welcher Taktrate und Speichergröße das Board ausgelegt ist.

MfG

"keiner ist vollkommen"


« Partitionierung nicht möglich bei Festplatte -rotes Kreuzund windows7 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bluescreen
Ein Bluescreen ist im PC Bereich eine Windows-Fehlermeldung, auch als "Bluescreen of Death" oder abgekürzt BSOD bezeichnet: Nach einem Bluescreen muss der Computer s...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...