Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PNP Headset unter Windows 7 Home Premium funktioniert nicht

Guten Tag,

Komme einfach nicht weiter habe heute meinen Laptop neu aufgesetzt und auf einmal funktioniert mein Headset nicht mehr.

Mein PC
Packard Bell Easynote
Type LS11HR
Intel Core I7 2.20 GHz
Windows 7 Home Premium 64 Bit
6 Gig Ram
AMD radeon6600M Grafik + Intel HD3000

Wie gesagt neu aufgesetzt alle Treiber von der Hompage von Packard Bell installiert jedoch wird das Headsdet nicht erkannt

Fehlermeldung (code43) im Gerätemanager

Habe das Headset auch auf 4 verschiedenen PCs getestet da funktioniert es nur bei meinem nicht.

Wäre sehr dankbar wenn mir jemand helfen könnte

Vielen Dank im vorraus



Antworten zu PNP Headset unter Windows 7 Home Premium funktioniert nicht:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dann solltest du das Headset auch vorstellen. Wer ist der Hersteller Typenbezeichnung. USB oder Klinke? Wenn USB mit integrierter Soundkarte?

Ui genau das hat ich vergessen

Das Headset ist

Fa.: TRUST
Type Quasar
und nur rein per USB zu verbinden

Mitoder ohne Soundkarte kann ich jz leider nicht sagen

Danke für die rasche Antwort

Welche Probleme sind denn im Gerätemanager mit Hinweisen markiert? (Zeichen neben welchen Komponenten)

Treiberproblem bzw. "USB-Unknown Device" (Code 43)
http://www.drwindows.de/hardware-and-treiber/73916-treiberproblem-bzw-usb-unknown-device-code-43-a.html
Windows: Fehler-Code 43 – so beheben Sie das Problem
http://praxistipps.chip.de/windows-fehler-code-43-so-beheben-sie-das-problem_34379

Diese Hilfestellung hast du bereits erfolglos angesehen?
https://www.youtube.com/watch?v=vncc4hToEBw

Wie lange hattest du das Teil erfolgreich in Verwendung?
Hattest fu selbst schon Probleme mit der USB-Anbindung? - per Kabel oder per Funkübertragung?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Da bei Trust keine Treiber angeboten werden, wird dieses Set auch keinen Soundchip besitzen.
Wird das Headset beim anstecken vom System erkannt? Ist es im Soundmixer unter Wiedergabegeräte angeführt und auch als Standard gewählt? Die normalen Lautsprecher funktionieren? Auch schon einen anderen USB Port versucht?
Bist du mit dem Monitor über HDMI verbunden? Könnte sein, wenn die Grafik einen eigenen Soundchip hat dieser das Headset nicht erkennt. Alles schon vorgekommen. Die Analoge-Soundkarte als Standard auswählen.

« Letzte Änderung: 04.01.15, 09:33:03 von Hannibal624 »

 hallo,

Danke für die Links ja die hab ich mir schon angesehen alles erfolglos. Ich hatte noch keine probleme mit einen der USB ports .Das Headset hatte ich seit einigen Monaten erfolgreich in verwendung.Habe es auch an allen usb Ports ausprobiert ohne erfolg.Im Geräte Manager steht Unknown Device mit einem gelben Dreieck mit ausrufezeichen.

wenn ich alle usb treiber deinstalliere und dann das headset neu verbinde versucht er es zu verbinden bzw zu installieren jedoch auch ohne erfolg

Meine Lautsprecher und das integrierte Micro funktionieren einwandfrei und auch mein altes headset mit klinkenstecker ohne probleme

Wo kann man die Standardeinstellung für die soundkarte vornehmen?

Vielen Dank für eure Bemühungen

Sobald ein Gerät im Gerätemanager mit gelbem Hinweiszeichen markiert wird, ist das ein Zeichen, daß falsche Treiber (oder keine Treiber) installiert sind.

Internetverbindung hat dein Rechner?
Rufe den Gerätemanager auf, markiere das als "Unknown Device" (unbekanntes Gerät) angezeigte Gerät, rufe mit Klick rechte Maustaste ein Kontextmenü auf und wähle darin "Treiber aktualisieren"
Sobald dir ein Menü gezeigt wird welcher Treiber woher zu installieren ist, gestattest du der Suchroutine, auch im Internet nach Treibern zu suchen und wartest das Ergebnis ab.

Meine Vermutung: In deinem Rechner ist eine USB-Komponente eingebaut, die mit Komplementärtreibern aus Windows nicht zurechtkommt.
Hast du beim Kauf eine CD (oder Stick) zum Haedset dazu bekommen? - Dann könnten solche Treiber auch auf solchem Speichermedium zu finden sein.

Wenn die Treibersuche im Internet nicht dazu führt, daß die gelbe Markierung verschwindet und die USB-Komponente in den USB-Bereich "abtaucht" (somit als Gerät erkannt und nutzbar wird), dann lies über ein Kontextmenü zum "Unknown Device" in "Eigenschaften" unter "Details" - die Eigenschaft aus: "Hardware-IDs" und gib diese hier bekannt.

Hallo,

also Treiber gibt es für dieses Gerät keine.

Keine CD oder sonstiges medium vorhanden. auch auf der Homepage sind für dieses Gerät keine Treiber verfügbar.treibersuche im Gerätemanager= Die Aktuellen Treiber sind installiert.
unter Deteils Hardwar/ID = UNKNOWN/USB

Audio Video Gamecontroller befinden sich 2 Einträge

Intel Display Audio
Realtek High Definition Audio

Ps.: Das Gerät hat schon einige Monate funktioniert und läuft auch auf anderen Rechnern einwandfrei.

Vielen Dank für diesen Lösungsansatz aber komme leider trotzdem nicht weiter

Es geht weniger um "spezielle Treiber für das Haedset" - ich vermute eine nicht korrekt installierte USB-Komponente, die benötigt wird, daß die angeschlossenen Geräte erkannt werden können.

Schalte in dem Gerätemanager mal die Ansicht um in die Ansicht "Geräte nach Verbindung" und suche dann das Gerät, das dir in der Ansicht nach Typ als "Unknown Device" gezeigt wird. - Möglicherweise taucht es dann an einem Punkt auf, wo mehrere USB-Komponenten angebunden sind.

Frage: hast du nach der Systeminstallation zuerst die Chipsatztreiber zu dem Motherboard-Chipsatz installiert?
Falls das vergessen wurde, ist das höchstwahrscheinlich die Ursache, daß andere Komponenten nicht korrekt installiert werden.

Deine Angabe zu "Hardware-ID" des "Unknown Device" ist garantiert nicht aus dem von mir vorgeschlagenen Menü.
Zu erwarten wären etwa solche Angaben:
PCI\VEN_8086&DEV_24DD&SUBSYS_24D01849&REV_02
PCI\VEN_8086&DEV_24DD&SUBSYS_24D01849
PCI\VEN_8086&DEV_24DD&CC_0C0320
PCI\VEN_8086&DEV_24DD&CC_0C03
Mit solchen Daten findet man im Internet auch Treiber beim Hersteller der noch nicht richtig installierten Komponente.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Versuche mal auszulesen. So geht es
https://www.youtube.com/watch?v=z0_VTE146rU

Hallo,

Danke für die Vielen und raschen Antworten hab dadurch wieder einige Sachen gelernt auf die zu achten sind jedoch wurde es mir ,da ich sehr ungeduldig bin :D doch zuviel und hab den USB stecker des headsets einfach auf Klinkenstecker umbegaubt und nun kann ich wieder beruhigt zocken und mit meinen Kollegen reden.

An alle herzlichen Dank

Mit freundlichen grüssen

Andy

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wann man es kann und das headset vom Aufbau her mitspielt ist dies natürlich auch eine Lösung. Gibt aber auch Adapter dazu.
Danke für die Rückmeldung und viel Spass noch :D


« Hilfe! Datei kaputtWie kann man einezipDatei Löschen? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Tag
Ein Tag ist ein englischer Begriff und bedeutet so viel wie Etikett, Mal, Marke, Auszeichner und Anhänger. Generell ist Tag eine Auszeichnung eines Datenbetandes mit...

Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...

TrueType
TrueType ist ein Satndard für Fonts zur Darstellung von Schriften auf Bildschirmen und Druckern. TrueType-Schriften gehören zu den Outline-Schriften. Sie werden...