Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Mauszeiger hängt immer mehr nach

Ich habe einen Acer Aspire V Nitro, 16GB RAM, Windows 8.1 seit ein paar Wochen und nun schon dieses Problem:

Mein Problem:
Vor ein paar Tagen ist es das erste mal passiert, dass der Mauszeiger immer langsamer geworden ist. Das passiert sowohl mit dem Touchpad, als auch mit einer externen Maus. Der Mauszeiger hängt mit der Zeit so stark hinterher, dass man Minuten braucht um es zu schaffen einen Button zu drücken. Zu Beginn war das Problem nach einem Neustart ersteinmal weg, aber mittlerweile taucht es sofort auf.

Im Taskmanager ist mir aufgefallen, dass der "Intel Technology Access Service" teilweise die meiste Leistung verbraucht (momentan etwa 230 MB Arbeitsspeicher), wobei ich nicht genau weiß was das Programm tut. Aber der Laptop ist nicht ausgelastet (CPU etwa 3% und Arbeitsspeicher etwa 22%) und ich habe nicht das Gefühl, dass der Laptop an sich hängt, da ich ihn mit der Tastatur ohne Probleme oder Ruckler bedienen kann. Die Treiber die mit den Eingabegeräten zu tun haben sind alle aktuell.

Gestern habe ich eine Systemwiederherstellung gemacht mit dem Stand von vor 6 Tagen. Danach lief wieder alles ein paar Stunden, aber nun fängt es wieder an...

Ich wäre sehr dankbar wenn jemand eine Idee hätte was das Problem sein könnte!



Antworten zu Mauszeiger hängt immer mehr nach:

Hallo liebe Community,

ich habe leider exakt das gleiche Problem wie Lila und das sogar mit dem gleichen Laptop-Modell (Windows 8.1). Das Problem besteht seit Freitag und ich konnte bisher keine Lösung finden. Komischerweise gab es ausgerechnet am Donnerstag ein Windows-Update, welches ich installiert habe. Könnte da die Ursache liegen? Vielleicht vertragen sich gewisse Software-Eigenschaften nicht!?

Treiber sind alle aktuell. Darüber hinaus habe ich verschiedene Mäuse (sowohl Funk (Batterie gewechselt!) als auch Kabel) ausprobiert und alle USB-Ports durchprobiert. Beim Touchpad tritt das Problem ebenfalls auf. Nach dem Umstecken und nach einem Neustart läuft es für einige Minuten wieder einwandfrei bis das Problem aus dem Nichts wieder auftritt. Die Tastatur läuft hingegen ohne Probleme.

Ganz schlimm ist das Problem, wenn ich Streams als auch Videos oder Musik von der Festplatte lade. Dann setzt neben den nachziehenden Mausbewegung sogar der Ton bzw. das Bild kurz aus. Grafikproblem? Auch hier Treiber aktuell.

Im Task Manager konnte ich ebenfalls die erhöhte Aktivität von "Intel Technology Access Service" beobachten.

Ganz komisch bei diesem Problem ist, dass es echt unregelmäßig auftritt. Zwischenzeitlich läuft für einige Minuten alles normal. Das kurzzeitige Ein- und Ausstecken der Maus schafft auch kurz Abhilfe.

Hat jemand ähnliche Probleme oder habt eine Lösung parat? :-)

Viele Grüße.

Hatte das gleiche Problem und hab den Rat aus anderen Foren befolgt (siehe z.B. http://www.eightforums.com/general-support/62939-drop-performance-mouse-stuttering-after-about-20-min-3.html): Einfach das Ding mit dem Task Manager schließen. Habe ich gerade gemacht und alles funktioniert wieder einwandfrei.

Ich bin auf jeden Fall schonmal heilfroh, dass es wohl ein allgemeines Problem ist. Daher habe ich Hoffnung, dass sich Windows oder Acer oder wer auch immer da was verbockt hat das bald in einem Update beheben wird.

Vielen Dank für den Link!

same here, allerdings bei einem hp notebook.
ärgerlich, aber genau das gleiche Problem.


« SystemwiederherstellungFestplatte formatieren »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...