Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Windows 7 reparieren, ohne neu aufzusetzen

Mein Computer-System: Windows 7
            
Installiertes Betriebssystem: 1

Hallo Forumgemeinde,

ich hab nun seit etwas längerer zeit einige Probleme mit meinem Windows 7 und wollte mal nachfragen, ob es eine Möglichkeit gibt, das Windows zu reparieren, ohne es neu zu installieren?

meine Probleme sind:
  - DVD Laufwerke werden nicht mehr angezeigt
  - Nvidia GeForce Experience bekommt (nach mehreren     Neuinstalationen) keine Verbindung zu Nvidia
  - nach dem überprüfen von Windows(mit der Eingabeaufforderung) wurde mir angezeigt, das manche Dateien nicht repariert werden konnten.

Ich hoffe, ihr könnt mir helfen.



Antworten zu Windows 7 reparieren, ohne neu aufzusetzen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

So lange du noch das System starten kannst, könnte es mit einer "Inplace Reparatur"  repariert werden Nur ob es bei deinen Problemen hilft? Was wurde getan, dass es diese Probleme gibt? Mit irgend welchen Zaubertools das System beschleunigt?
Hie die Anleitung zur Inplace Rep
http://www.drwindows.de/windows-anleitungen-und-faq/15634-windows-7-reparaturinstallation-windows-7-inplace-upgrade.html

nein ich benutze nur cchleaner. der problem mit den laufwerken hab ich behoben bekommen. nur des ander bis jetzt noch nicht. ich werds mal mit dem programm probieren, wo du meinst :)

Ich hab grad gesehen, das des nur geht, wenn Service Pack 1 auf der CD vorhanden ist :/ Des hab ich leider nicht

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

na da hast du schlechte Karten. Eine gleichwärtige DVD mit SP1 irgend wo ausborgen, oder im Netz suchen. Wenn du Glück hast findest du noch irgendwo eine ISO mit integriertem SP1.
Du hättest nach dem Update und danach immer von Zeit zu Zeit ein Systemimage anlegen sollen. Dann ist man gegen solche Probleme gefeit.
Fakt ist, Dateien verschwinden nicht von alleine. Hier muss schon nachgeholfen werden, oder aber du hast einen Festplattenfehler.
Führe mal eine Prüfung mit chkdsk durch.

ok ich werde es mal bei allen festplatten machen

MFG

Wer einen legalen Produkt-Key zu einem Betriebssystem besitzt, kann sich die jeweils notwendige ISO-Image-Datei direkt bei Microsoft herunterladen (Key zur Identifizierung vor dem Download da eintragen, Sprache einstellen)
http://www.microsoft.com/en-us/software-recovery

Danke! Werds gleich mal downloaden, und dann mal die Reparaturfunktion nutzen ! ich gebe dann ne Rückmeldung, obs funktionier, oder nicht.
nochmal zum Geforce Experience:
ich hab jetzt mal mit cmd den befehl "ping gfe.nvidia.com" benutzt und herausgefunden, das ich keine Verbindung zu den Nvidia server herstellen kann. Alle Nvidia Programme sind in der Ausnahmeliste der Firewall. hat dann sonnst noch jemand ne idee, was des blockieren kann ?

MFG


« Dell E 6500 .Bootet nicht, obwohl drei LED'S leuchten!!Ordner PICTURES verlagern »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!