Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Von Windows 7 auf Windows 10 wechseln

Hallo,
ich freue mich zwar auf das neue Betriebssystem, werde aber zunächst mal abwarten, was in den nächsten Monaten zu hören sein wird - ich denke, dass ich dann Anfang nächsten Jahres umsteigen werde.
Nun aber meine Frage: Meine SSD hat noch ca. 40 GB frei und ist so belegt:



Wenn ich Windows 10 dann draufmache, dürfte es etwas knapp werden. Mir ist nicht klar, ob Windows 7 total ersetzt wird oder erhalten bleibt. Wenn der Platz auf der SSD nicht frei wird, müsste ich versuchen, soviel wie möglich auf D: zu bringen - hier gibt es massenhaft Platz! "Users" würde sich anbieten, aber so wie mir bekannt ist, ist das wohl nicht so einfach umzusiedeln.
Wie ist eure Meinung?

Gruß
Bosco



Antworten zu Von Windows 7 auf Windows 10 wechseln:

Es hat zwar noch niemand recht deutlich beschrieben wie das "Ersetzen" des Betriebssystems durch Upgraden läuft - vorstellbar wäre aber, daß sich Windows-10 neu "etabliert" und das vorherige Betriebssystem in ein Verzeichnis "Windows-old" verlagert bis dieses "old" dann gelöscht wird.
Der Platzbedarf wird sicher vor dem Upgraden angezeigt

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Zwischen 16 und 20 GB braucht Windows 10 auf der HDD / SSD. Würde zwar bei dir passen, wäre mir aber trotzdem schon zu knapp. Ich warte auch erst einmal ab und steige vielleicht nächstes Jahr um. Dann dürften die bekannten Anfangsmacken wie bei jedem neuen BS von MS auch beseitigt sein. Hier werden deine Fragen beantwortet:

http://www.welt.de/wirtschaft/webwelt/article144558386/Wie-sollte-ich-Windows-10-am-besten-installieren.html

http://www.microsoft.com/de-de/windows/windows-10-specifications

http://www.microsoft.com/de-de/windows/windows-10-faq

« Letzte Änderung: 29.07.15, 13:22:27 von Daniel_Düsentrieb »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
« Letzte Änderung: 29.07.15, 13:37:29 von Ava-Tar »

Besten Dank für die Antworten. Vorläufig sind damit alle meine Fragen beantwortet - jetzt warte ich gespannt auf die Beurteilungen in der nächsten Zeit.

Gruß
Bosco

@Bosco
Den Vorposter heimlich fotografieren fällt unter Stalken ! 

mach es doch so: 

...Den Vorposter heimlich fotografieren fällt unter Stalken...

 [???]

Das wurde mir von Paragon angeboten - vielleicht eine gute Idee:



Gruß
Bosco

@Bosco
diese  [???] frei Fragezeichen hätte ich dir nicht zugetraut!
Du mußt doch wissen woher das Bild in Antwort#7 stammt!  ;D

Solche Methode wie von Paragon popularisiert werden wohl viele User nutzen - auch wenn sie dazu womöglich "Acronis True Image"  mißbrauchen   ;)

Sorry,die Quelle ist mir leider im Moment nicht bekannt - da es aber für Dich ein Problem zu scheint, habe ich es soeben aus meiner Sammlung gelöscht.
Bitte um Entschuldigung.

Gruß
Bosco

Da kann ich nur konstatieren - oh weh - diese Kette an Mißverständnissen!
Speichere das Bild wieder in deiner Sammlung!

...Kette an Mißverständnissen!
Speichere das Bild wieder in deiner Sammlung!....

O.k., habe es zwar immer noch nicht verstanden (irgendeiner steht wohl auf der Leitung), aber danke für Deine Freigabe.

Gruß
Bosco :(:o

« Meine Taskleiste ist plötzlich rechts am Bildschirmkein update »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

SSD
SSD ist die Kurzform von Solid-State-Drive und wird auch Halbleiter- oder Festkörperlaufwerk genannt. Die SSD ist ein Speichermedium, das ähnlich wie eine herk&...

Verzeichnis
In Verzeichnissen, Registern, Katalogen oder Ordnern lassen sich Dateien in besseren übersichtlichen Strukturen speichern. Meisten listenartige Anordnungen oder Baum...