Pc mit Windows xp startet nicht

Mein Pc mit Windows xp hat folgendes problem:

Wenn ich ihn starte fährt er nicht normal hoch sondern zeigt nur einen bildschirm mit folgendem satz an: "Press DEL to run Setup, Press TAB to display BIOS POST Message" wenn ich eine der Tasten drücke, passiert nichts. Ich komme da einfach nicht weiter...


Antworten zu dieser Frage:

Hat dir diese Antwort geholfen?

1 Leser hat sich bedankt

Diese Meldung kommt vom Bios und teilt dir mit, dass dieses mit irgend welcher Hardware Probleme hat. Kann eine schwache Biosbatterie sein, oder irgend eine Hardware welche im Bios eingetragen ist.
Kann aber auch ein Tastaturfehler sein. Wenn du auf der Tastatur die Entfernen(Del) Taste drückst tut sich nichts? Welche Tastatur wird verwendet? Eine USB Tastatur? Eine Funktastatur? Wenn den so ist, versuche es mit einer PS2 Tastatur, runder violetter Stecker.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Hallo Björn Klaas und willkommen im Forum!

Dir ist hoffentlich bekannt, dass XP seit Jahren nicht mehr vom Hersteller unterstützt wird und somit, bei Netzanbindung, nicht nur für dich zum massiven Problem werden kann. Nähere Infos ggf. hier oder besser gleich über eine unterstützte Alternative nachdenken.

Gruß

Hat dir diese Antwort geholfen?

Hallo Björn Klaas!
Die Antwort vom Vorposter ist ein wichtiger Hinweis, dass XP vom MS nicht mehr unterstützt wird, hat aber nichts mit deinem Problem zu tun.
Wenn meine Tips nichts bringen, poste bitte deine Hardware vom PC.
Hersteller, Typenbezeichnung bzw Hersteller vom mainboard mit Type und Revision Nr.

Das Mainboard ist ein Asus PQ-51

ASUS P5Q
https://www.asus.com/Motherboards/P5Q/

Wird in der beim Start ausgegebenen Meldung tatsächlich nichts weiter dargestellt als:
"Press DEL to run Setup, Press TAB to display BIOS POST Message"

Wenn bei der Variante "Press TAB to display BIOS POST Message" wenigstens die Feststellungen der Hardwareüberprüfung (vom BIOS veranlaßt) angezeigt würden...
Mit "GAR NICHTS" kann gar nichts geraten werden.

Besitzt du eine bootfähige CD? (Notfall-CD oder Installations-CD)
Wäre schon interessant zu wissen ob bei Vorhandensein und Erkennen des Notfallsystems der Rechner anders reagiert.

Bis jetzt liefen deine Bootversuche sicher so ab:
Daß du dem Rechner Zeit und Gelegenheit gabst, nach dem Einschaltimpuls seine "Arbeit aufzunehmen".

Stelle bitte fest ob der Rechner anders reagiert, wenn du den Einschaltknopf wie gewohnt drückst und unmittelbar nach diesem Tastendruck die Taste "F8" stackatoartig betätigst bis eine Meldung vom BIOS ausgegeben wird.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Die Antwort vom Vorposter ist ein wichtiger Hinweis, dass XP vom MS nicht mehr unterstützt wird, hat aber nichts mit deinem Problem zu tun.

Das ganze wäre dann ein neues Problem, bzw eins, welches der TO noch garnicht erkannt hat.
Wie gehts denn weiter, wenn das uralt XP wieder startet? Wird dann munter weiter gesurft und das Vorhandensein von zig Sicherheitslücken in XP, weil seit April 2014 nichts mehr gepatcht werden kann, einfach ignoriert?  >:(

Da XP durch was Aktuelles ersetzt werden muss, muss man sich fragen ob hier der Aufwand für ein totes Pferd überhaupt gerechtfertigt ist.

@BjörnKlaas:

 
Zitat
"Press DEL to run Setup, Press TAB to display BIOS POST Message" wenn ich eine der Tasten drücke, passiert nichts. Ich komme da einfach nicht weiter...

Mit dieser Beschreibung kommt niemand im Forum weiter. Wenn du das nicht hinkriegst zumindest den Fehler aus dem BIOS POST hier uns mitzuteilen wird das ein Fall für die Glaskugel.

Außerdem wurde dir ein Tipp mit dem Keyboard gegeben, auf dem du rein garnicht eingegangen bist. Wenn du Hilfe musst du hier auch mitmachen

« Seltsame Meldung auf dem DesktopPC speedcat lässt sich nicht installieren »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!