Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Nach jedem Neustart fehlen Fonts

Hallo,
jedesmal wenn mein PC hochfährt, fehlen einige Schriftarten, z.B. Standard-Fonts wie Times New Roman..
Das führt dazu, dass viel Text falsch dargestellt wird bzw. Buttons gar keine Beschriftung tragen.
Ich muss dann jedesmal das heruntergeladene Windows-10-Font-Pack neu installieren, dann geht alles,
bis der PC mal wieder heruntergefahren wird.
Sämtliche Hinweise aus dem Internet habe ich schon ausprobiert,
wie z.B. sfc scannow, Fonts manuell in den shell:fonts Ordner einfügen, Fonts per Rechtsklich als Admin installieren,
auf dieses fehlerhafte Update KB2753842 achten (ist in meinem Update-Verlauf gar nicht drin!), Systemsteuerung:
Standardeinstellungen für Schrift wiederherstellen,...
Vielleicht weiß jemand eine Lösung..
Vielen Dank!


« Win7 Installations-DVD bootet nicht - 64-Bit-Problem?CC Cleaner gehackt »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Newsgroup
Newsgroup (Englischer Begriff für "Nachrichtengruppe") und meint eine Diskussionsforum im Internet, das wie ein "schwarzes Brett" funktioniert, an dem Nachrichten ve...

Hypertext
Hypertext ( zu Deutsch: Übertext) ein ein von dem Informatiker Theodore L. Nelson in den sechziger Jahren geprägter Begriff für Text, der dreidimensional g...

Textur
Unter einer Textur versteht man eine Oberflächenstrukur, die ein bestimmtes Material simuliert, wie Holz, Tapete oder Metall. Bei der 3D-Computeranimation bezeichnet...