Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win ME: Kopieren aus dem Kontexmenü

Hallo,
ich habe folgendes "Problem": Beim kopieren von einem Datenträger auf einen anderen wird bei gleichem Dateinamen ein "Ersetzen von Dateien bestätigen" angezeigt, soweit so gut. Es gibt als Bestätigung entweder "Ja" "Ja, alle" "Nein" oder "Abbrechen". Es würde bestimmt nicht nur mir helfen wenn es als Bestätigung "Nein, alle" geben würde, man könnte sich unter Umständen viel "Klickarbeit" ersparen. Was kann man tun um diese zusätzliche Bestätigung zu bekommen? Ich vermute das man in der Registry den "Nein, alle" anlegen könnte... wer weis Rat?
Noch zur Info: ich habe Windows Me mit dem IE6 und Outlook Express 6
Dank im voraus
 Rony S.



Antworten zu Win ME: Kopieren aus dem Kontexmenü:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

ich würde mal annehmen
Abbrechen entspricht "Nein, alle".

Es wird dann keine Aktion durchgeführt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@ AchimL
Genau  ;D

Zur Verdeutlichung:
"Ja"             kopiert die aufgeführte Datei
"Ja, alle"       kopiert alle Dateien
"Nein"          kopiert die aufgeführte nicht
"Abbrechen" bricht den Vorgang ab und kopiert somit keine (oder halt alle Nein)

Somit sind alle Möglichkeiten vorhanden  ;D

Da habt ihr beide wohl nicht recht!
Ein Nein alle ist nämlich schon sinnvoll und das gibt es auch!
Denn, wenn ich z.B. 100 Dateien haben, die ich in ein Ordner kopieren will, aber in diesem Ordner schon 55 dieser Dateien vorhanden sind, dann will ich ja nicht 55 mal "NEIN nicht überschreiben" klicken! Und auch nicht "Ja, alle" klicken, sonst müsste Windows alle 55 schon vorhandenen Dateien nochmals kopieren.

Darum hat Microsoft die "Nein, alle"-Funktion nicht vergessen.
Wenn ich beim klicken des Nein-Button gleichzeitig die Shift-Taste drücke, interpretiert das Windows als "Nein, alle". Hab's bei Win XP ausprobiert und es funktioniert! :)

Das mit der Shift-Taste ist eine feine Sache. Habst zwar noch nicht ausprobiert, klingt aber gut. Gibt es vielleicht auch die Option beim Kopieren "nur ältere ersetzen"? Das wäre für mich sehr hilfreich.
viele Grüße

Bei mir hat das mit der Shift taste NICHT funktioniert

@ Help-searcher :

Aeusserst aufschlussreich - hast Du dann wenigstens mit "Abbrechen" Erfolg gehabt? - Oder ist nun alles ueberschrieben ?
 

das mit dem shift funzt nicht ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mal wieder eine Diskussion unter Gästen! ;D

Unter Vista hat sich das Kopieren stark verbessert, finde ich!


« Win XP: PC friert ein wegen USB W-Lan Stick Bräuchte Euere Hilfe wegen PPS-Dateien »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateiendung
Die Dateiendung ist ein Teil des Dateinamen und zeigt das Dateiformat an.Siehe auch: Dateiendungenen...

Registry
Die Windows Registry, auch Registrierdatenbank genannt, ist ein wichtiger Bestandteil von Windows. Hier werden die aktuellen Systemeinstellungen, aber auch alle installie...