Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Standbymodus/Energiesparmodus bei SSD

So, erst mal die Konfig in Kürze:
Win 10 Home 64-Bit - HP Pavilion 550-172ng - Gigabyte GT 730 - 256gb SSD (SAMSUNG MZ7LN256HMJP-000H1) - 1TB HDD -  8GB RAM

Man liest ja immer, dass die SSDs darunter leiden können, wenn man den Standbymodus bzw. Energiesparmodus nutzt. Nun wird der Rechner hier sehr unregelmäßig genutzt, mal drei Stunden am Stück und dann immer mal kurz... ihn ständig wieder hoch- und runterzufahren ist ja auch nicht immer so gesund. Also wäre es eigtl. komfortabler, wenn der Rechner dann auch selbstständig in den Standby geht.

hiberfil.sys lässt sich ja leider nicht auf eine andere Festplatte (in meinem Fall eine normale, die zweite eingebaute) legen - das würde die Frage ja erübrigen, weil sich die große Datei dann dorthin schriebe.

Nutzt einer von euch den Standbymodus mit SSD und kann mir da was sagen?



Antworten zu Standbymodus/Energiesparmodus bei SSD:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Der Ruhemodus sollte bei Benutzung von SSD abgeschaltet werden. D.h. die Hiberfile.sys entfernen.
Hier eine Übersicht was eine SSD ist und wie diese behandelt werden sollte.
https://www.pcwelt.de/ratgeber/SSD-Festplatten__So_verlaengern_Sie_die_Lebenszeit-Ratgeber_Hardware-8202781.html


« Problem mit der Backspace-TasteWin 10 nach Update 1709: Kein Internet und Taskmanager kaputt »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Gigabyte
Ein Gigabyte ist eine Speichereinheit aus dem Computerbereich: In Gigabyte (abgekürzt: GB) wird die Größe von Festplatten, Speicherkarten, USB-Sticks oder...

SSD
SSD ist die Kurzform von Solid-State-Drive und wird auch Halbleiter- oder Festkörperlaufwerk genannt. Die SSD ist ein Speichermedium, das ähnlich wie eine herk&...

HDD
Siehe auch Festplatte ...