Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Windows update sucht und sucht

Hallo zusammen,
seit etwa zwei Wochen meldet mir Pecunia nötige Updates für mein Windows 10 (Pro 1709, 64bit, 16299.125), Excel und Word (12.0.6780.5000 / 12.0.6782.5000) .Windows Update sucht und sucht und findet nix und lässt sich auch nicht mehr unterbrechen.  Ich konnte das Problem weder über die Windows Problembehandlung, noch über das "Win10Fix-Tool", noch über die Abschaltung des lokalen Dienstes "Windows Update" irgendwie in den Griff bekommen. Manueller Download ist ebenfalls bisher gescheitert. Habt ihr mir Tipps ?
Wäre super !
Christoph



Antworten zu Windows update sucht und sucht:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

WER meldet Update , Pecunia oder Windows ?

http://www.pecuniabanking.de/

Den Support fragen ??

Rechner als Administrator starten , dann auch ?

« Letzte Änderung: 20.01.18, 14:00:41 von Tar-Ava »

Pecunia meldet nötige Updates, Windows Update läuft seither ununterbrochen, kann aber nix melden, da es nix findet.
Windows Support war übrigens noch ein guter Tipp - ich bin in der Chat - Warteschleife auf Position 5 , mal schau`n , ob das noch was wird.....

äääh, ich meine natürlich Secunia und nicht Pecunia... tschuldigung !

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Winfuture update pack könnte man nehmen.

Vielen Dank für die Anregungen. Inzwischen habe ich - nach Vorschlag des Windows - Supportchats - Secunia und Mc Afee gelöscht und den Windows Defender aktiviert. Habe das Winfuture Update Pack runtergeladen und "KB4073290" erfolgreich installiert, Treiber aktualisiert    .......und Windows Update sucht und sucht weiter (sogar obwohl ich den Dienst für Windows Update zeitweise abgeschaltet hatte) ....Ob nur die Anzeige (rollende Kugeln) spinnt?


« Komisches Feld auf dem Desktopkein ton »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!