Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Windows10 wiederherstellen ohne Wiederherstellungslaufwerk

Hallo,
gibt es eine Möglichkeit eine Windows10 installation wiederherzustellen auf den Grundzustand,
ohne wiederherstellungslaufwerk oder Laufwerk DVD?

Details:
Ich habe einen Acer Laptop von 2014 der Windows 8 vorinstalliert hatte,
und dann auf Windows 10 upgegradet hatte.(Acer Aspire e1 731).
Seit einigen Tagen konnte ich nicht mehr auf mein WindowsKonto zugreifen und es wurde
immer ein temporäres Profil gestartet. Es funktioniert auch immer weniger
jeden tag.

Ich habe ein 2tes Konto angelegt und es ist mir nicht gelungen
das erste konto zu aktivieren. Außer dem bekomme ich seit gestern fehlermeldungen
wenn ich ein Programm starten will, dass irgendeine Adresse im Arbeitsspeicher nicht funktioniert,
z.B. wenn ich den Explorer öffnen will. Der Desktop wird auch nicht mehr richtig geladen.

Der Computer braucht immer länger zum hoch und runterfahren und es musst fasst immer das Laufwerk repariert werden.


Ich kenne die Ursache für das Problem nicht.
Das einzige was mir noch einfällt ist das Betriebssystem zurückzusetzen oder einen neuen Computer zu kaufen.



Antworten zu Windows10 wiederherstellen ohne Wiederherstellungslaufwerk:

Wenn du weder Recovery-Partition noch Recovery-DVDs hast geht das nicht. Dann musst du Windows normal/manuell neu installieren. Anleitung da --> https://www.trojaner-board.de/51262-anleitung-neuaufsetzen-systems-windows-10-uefi.html


« Wo finde ich den Eintrag Systemsteuerung bei WIN 10Suche drigend einen Treiber für HL-DT-ST BDDVDRW CH10L »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!