Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

neustart verhindern (updates)

hi es gibt ja nicht mehr die möglichkeit der manuellen updates installieren.. windows macht seit 10 alles automatisch und hat die optionene sehr begrenzt
gibt es eine möglichkeit (vielleicht sogar nur mit hilfe regedit oder ähnlich) den neustart nach den updates zu verhindern ?

PS
ausserdem
kann man sich die geöffneten ordner in der taskleiste sobald man mit der maus darüberfährt auch statt gekachelt gelistet ansehen ? die kacheln sagen leider überhaupt nichts aus man sieht nur eine mini minieatur , gelistet hätte man in einem blick alle pfade der geöffneteten ordner (wie es bisher auch immer die normale ansicht war zuminest in klassischer ansicht die ich immer an hab)



Antworten zu neustart verhindern (updates):

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

man kann ihn so einstellen , dass man den Neustart per Abfrage verschieben kann.
Man sollte aber dann am Ende der Arbeiten neu starten .

https://www.google.com/search?q=win10+update+neustart+verhindern&ie=utf-8&oe=utf-8&client=firefox-b


« Update windows 10 von 14393 auf 16299:.Firefox & Edge gehen beide nichtn+ »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Blende
Die Blende, oder auch fotografische Blende, ist eine mechanische Vorrichtung und Teil des Objektives bei Foto- und Videokameras. Dieser Teil des Objektivs kontrolliert di...