Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Wiederherstellungspunkt wählen

Hallo,

ich hatte Probleme mit Mozilla Firefox und habe das Programm deinstalliert um es später neu zu installieren.
Leider habe ich vor dem Deinstallieren meinen Verstand nicht eingesetzt  :-\, denn als ich Mozilla nach ein paar Stunden wieder installiert hatte, habe ich gemerkt, dass ich meine sämtlichen Lesezeichen nicht gesichert hatte.
Aber es gibt ja die Wiederherstellung mit Wiederherstellungspunkt, mit dem ich den PC auf den Zustand vor der Deinstallation von Mozilla Firefox zurücksetzen wollte. Und hier ist das Problem.
Die angezeigten Wiederherstellungspunkte liegen zeitlich alle nach dem Zeitpunkt der Deinstallation und der Wiederherstellungspunkt unter "anderen Wiederherstellungpunkt auswählen" liegt sehr weit zurück. So weit will ich nicht zurückgehen.
Weiß jemanden eine Lösung oder gibt es Programme, die andere Wiederherstellungspunkte anbieten?

Gruß

hammafrau61



Antworten zu Wiederherstellungspunkt wählen:

Die Wiederherstellungspunkte heißen genauer "Systemwiederherstellungspunkt" und beziehen sich demzufolge auf das System Windows.

Auf diese Basis aufgesetzte Programme sind eigentlich von der Wiederherstellung ausgeschlossen.
Wenn solcher Vorgang vor einem Neustart des Rechner eingeleitet würde, kann es u. U. sein, daß die "verworfenen" Daten noch nicht gelöscht sind und du dadurch "etwas retten" kannst. - Ansonsten: "WEG ist WEG"

Suche in deinem Benutzerprofil ob dieser Ordner eventuell noch vorhanden ist:
C:\Users\_[dein Profilname]_\AppData\Roaming\Mozilla\Firefox\Profiles\eqwnhhmo.default\bookmarkbackups
Wenn das so ist, nutze die jüngste Backupdatei - da dürften die meisten Lesezeichen drin sein.

Ist nichts davon vorhanden, kannst du immer noch mit dem Programm "Recuva" (im Tiefenscan benutzen) nach solcher Backupdatei suchen, die eventuell noch nicht überschrieben ist und sich wiederherstellen läßt.

Gibt es in deinem System einen weiteren Browser, der vielleicht auch Lesezeichen / Favoriten gespeichert hat - dann importiere diese vom anderen Browser.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Lieben Dank für eure Antworten.
In C:\Users\_[dein Profilname]_\AppData\Roaming\Mozilla\Firefox\Profiles\eqwnhhmo.default\bookmarkbackups waren keine älteren Lesezeichen mehr,
ebensowenig bei Microsoft Edge.
Recuva habe ich im Tiefenscan laufen lassen. Da wurden mir zigtausendende wiedergefundene Dateien angezeigt...eine Sisyphusarbeit.
Gefunden habe ich leider keine solche Backupdatei, aber bei der Masse ist natürlich nicht auszuschließen, dass ich sie schlicht und einfach übersehen habe.
Also werde ich wohl damit leben müssen, dass meine sämtlichen Lesezeichen weg sind  :-\


« der bildschirm bleibt schwarzUpgrade auf Windows 10 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!