Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Nach SSD-Klonen kleines Ärgerniss

Hallo Forum,

Windows 7pro 64bit auf SSD-Festplatte geklont.
Beim Neustart des Betriebsystem startet der Laptop(Lenovo T400) durch ohne Benutzeranmeldung zum Standardbenutzer. Soweit ist das richtig und gewollt.

Gehe ich in den Ruhezustand und starte wieder komme ich, seit dem Wechsel auf SSD, nur zum Sperrbildschirm und muss das Bildchen anklicken.Nicht schlimm, aber lässtig.

Mit der normalen Festplatte lande ich beim Standardbenutzer, wie gewohnt.
Was kann ich ändern, wo kann ich einstellen??

Gruß Bernd



Antworten zu Nach SSD-Klonen kleines Ärgerniss:

Findest du kein Konfigurationsmenü, um den Sperrbildschirm auszuschalten?

Windows 7 Bildschirm nicht sperren:
https://www.win-tipps-tweaks.de/cms/windows-7-tipps/tricks/windows-7-bildschirm-nicht-sperren.html

Windows 7: Anmeldebildschirm abschalten

https://www.computerhilfen.de/hilfen-5-387606-0.html

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo Forum,

@res.et Danke
Manchmal fehlt einfach die richtige Fragestellung damit auch Google was passendes findet.

Die Umstellung "nach Reaktivierung....." ging nur mit dem nicht aktivierten
"versteckten" Administrator.

Als "kleiner Admin" war das Nein ausgegraut.

Gruß Bernd


« Desktop Pfad auf SSD verschobentreiber für laptop acer »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!