Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Wieso kann ich nicht alle Websiten aufrufen?

Windows 10
Intel(R) Core(TM) i5-6500 CPU @ 3.20GHz, 3201 MHz, 4 Kern(e), 4 logische(r) Prozessor(en)
8GB RAM
Radeon (TM) RX 480 Graphics
-------------------------------------------------------------------------
Auf meinem Computer und meinem Laptop lassen sich nicht alle Websiten aufrufen wenn dann nur morgen so gegen 10-13 uhr.

Was hilft? ipconfig /renew, nicht immer nur wenn ich den DNS Server mehrmals auf automatisch und manuell um switche.
Es funktioniert aber nicht auf meinem Laptop.
Wenn es geklappt hat kommt diese Meldung "Beim Aktualisieren der Schnittstelle "Ethernet" ist folgender Fehler aufgetreten: Der im Netzwerkkontrollblock (NCB) angegebene Name ist auf einem Remoteadapter in Verwendung.
Die Daten stehen im NCB."
Wenn nicht werden mir "Ethernet-Adapter Ethernet:

   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   IPv6-Adresse. . . . . . . . . . . : 2003:ce:c729:c576:3148:47dd:21e4:61f7
   Temporäre IPv6-Adresse. . . . . . : 2003:ce:c729:c576:98d6:3e3f:3040:8a40
   Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::3148:47dd:21e4:61f7%17
   IPv4-Adresse  . . . . . . . . . . : 192.168.178.203
   Subnetzmaske  . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
   Standardgateway . . . . . . . . . : fe80::1%17
                                       192.168.178.2"
angezeigt. Auf anderen Geräten funktioniert das Wlan einwandfrei.
Mein pc ist mit Lan verbunden und mein Laptop mit Wlan, wenn ich mein Handy als Hotspot benutze peer usb an meinem pc funktioniert alles auch einwandfrei aber habe eine schlechte Bandbreite.
Dieser Fehler ist schon seit 3 Monaten da, Telekom will nicht helfen, warum ich mich jetzt erst melde?
Ich benutze seit gestern einen VPN und wenn ich mich entbinde von dem VPN muss ich 20 min rumprobieren bis es klappt.

MFG yoursteh



Antworten zu Wieso kann ich nicht alle Websiten aufrufen?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo, versuche das ganze mal ohne VPN - schlechte Erfahrungengemacht.

Deine IPv4-Adresse (möglicherweise aus einem Netzwerk über Fritzbox?)

IPv4-Adresse  . . . . . . . . . . : 192.168.178.203
                                                 sollte zumindest auch mit
DNS-Server  . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1     <<   in der Fritzbox selbst arbeiten


Welche weiteren DNS-Server ziehst du denn in deine Prozeß "DNS-Switchen" ein?

Ein vollständiges Protokoll "ipconfig /all" aus einer Situation in der KEIN Zugriff in's Internet möglich ist, könnte eher als Beratungsgrundlage dienen.
https://www.edv-lehrgang.de/netzwerk-analysieren-mit-ipconfig/
Protokoll erzeugen und einbinden wie in dem Beitrag:
https://www.computerhilfen.de/hilfen-4-420088-0.html#2183407

Außerdem sollte in deinem Netzwerk zu der IPv4 - auch das Standardgateway passen !

IPv4-Adresse  . . . . . . . . . . : 192.168.178.203
Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.178.1
DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1
DNS-Server  . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1
denn dein Router erfüllt selbst diese drei Funktionen.
Zum DNS-Server können mehrere Einträge (in Zeilen untereinander) erscheinen - nach Möglichkeit aber erst nach der IPv4 des Router.
Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.178.2ist jedenfalls falsch, da es eine IPv4 aus dem Pool deines Rputer ist.... wenn du nicht ein gänzlich nach anderen Prinzipien aufgebautes Netz betreibst.
Welche IPv4 ist denn nutzbar, wenn du das Thetering mit deinem Smartphone dazwischen "wurstelst"?

@ergel09 funktioniert auch nicht

@manual nein ich habe einen speedport W724v

@manual 8.8.8.8 oder 8.8.4.4

Windows-IP-Konfiguration

   Hostname  . . . . . . . . . . . . : DESKTOP-5O9DSSL
   Prim„res DNS-Suffix . . . . . . . :
   Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
   IP-Routing aktiviert  . . . . . . : Nein
   WINS-Proxy aktiviert  . . . . . . : Nein
   DNS-Suffixsuchliste . . . . . . . : Speedport_W_724V_Typ_A_05011603_06_001

Ethernet-Adapter Ethernet 5:

   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : TAP-NordVPN Windows Adapter V9
   Physische Adresse . . . . . . . . : 00-FF-9C-C0-8E-1B
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
   IPv4-Adresse  . . . . . . . . . . : 10.8.1.4(Bevorzugt)
   Subnetzmaske  . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
   Lease erhalten. . . . . . . . . . : Sonntag, 2. Juni 2019 10:32:06
   Lease l„uft ab. . . . . . . . . . : Montag, 1. Juni 2020 10:32:04
   Standardgateway . . . . . . . . . :
   DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 10.8.1.254
   DNS-Server  . . . . . . . . . . . : 103.86.96.100
                                       103.86.99.100
   NetBIOS ber TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Ethernet-Adapter Ethernet:

   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: Speedport_W_724V_Typ_A_05011603_06_001
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Realtek PCIe GBE Family Controller
   Physische Adresse . . . . . . . . : 38-D5-47-7B-5C-88
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
   IPv4-Adresse  . . . . . . . . . . : 192.168.2.110(Bevorzugt)
   Subnetzmaske  . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
   Lease erhalten. . . . . . . . . . : Sonntag, 2. Juni 2019 10:32:03
   Lease l„uft ab. . . . . . . . . . : Montag, 3. Juni 2019 10:32:03
   Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.2.1
   DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.2.1
   DNS-Server  . . . . . . . . . . . : 192.168.2.1
   NetBIOS ber TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert
Windows-IP-Konfiguration

   Hostname  . . . . . . . . . . . . : DESKTOP-5O9DSSL
   Prim„res DNS-Suffix . . . . . . . :
   Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
   IP-Routing aktiviert  . . . . . . : Nein
   WINS-Proxy aktiviert  . . . . . . : Nein
   DNS-Suffixsuchliste . . . . . . . : Speedport_W_724V_Typ_A_05011603_06_001

Ethernet-Adapter Ethernet 5:

   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : TAP-NordVPN Windows Adapter V9
   Physische Adresse . . . . . . . . : 00-FF-9C-C0-8E-1B
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
   IPv4-Adresse  . . . . . . . . . . : 10.8.1.4(Bevorzugt)
   Subnetzmaske  . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
   Lease erhalten. . . . . . . . . . : Sonntag, 2. Juni 2019 10:32:06
   Lease l„uft ab. . . . . . . . . . : Montag, 1. Juni 2020 10:32:04
   Standardgateway . . . . . . . . . :
   DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 10.8.1.254
   DNS-Server  . . . . . . . . . . . : 103.86.96.100
                                       103.86.99.100
   NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Ethernet-Adapter Ethernet:

   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: Speedport_W_724V_Typ_A_05011603_06_001
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Realtek PCIe GBE Family Controller
   Physische Adresse . . . . . . . . : 38-D5-47-7B-5C-88
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
   IPv4-Adresse  . . . . . . . . . . : 192.168.2.110(Bevorzugt)
   Subnetzmaske  . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
   Lease erhalten. . . . . . . . . . : Sonntag, 2. Juni 2019 10:32:03
   Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Montag, 3. Juni 2019 10:32:03
   Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.2.1
   DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.2.1
   DNS-Server  . . . . . . . . . . . : 192.168.2.1
   NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert
Daß diese hier gezeigten Daten im Protokoll keinen Bezug zu den Daten haben, die du im Eröffnungsbeitrag angeboten hast - das wirst du bereits selbst festgestellt haben.

Der "fremde Leser" braucht aber unbedingt ein paar erklärende Worte wie das nun zustande kam, daß völlig andere IP-Adressbereiche im Protokoll erscheinen und welcher Router das ist, der die Verbindung "Ethernet-Adapter Ethernet 5" absichert.

Da der TAP-NordVPN Windows Adapter V9 kein Standardgateway erkennt, ist auch keine Verbondung nutzbar.
Gehört das zu deiner "VirtualBox oder CyberGhost VPN" - Konfiguration, daß als DNS-Server zweimal ein gleicher DNS-Server einzutragen ist? (103.86.96.100 - eine IPv4 in Sydney (Australien))
(Virtualbox im eigenen System z.Zt. deinstalliert - kann so erst mal nichts vergleichend betrachten.)

Der "Ethernet-Adapter Ethernet" (Realtek PCIe GBE Family Controller) ermöglicht dir sicher die Verbindung in's Internet.
Zumindest ist in dem Protokoll dazu kein Fehler erkennbar.
Zitat
Der "fremde Leser" braucht aber unbedingt ein paar erklärende Worte wie das nun zustande kam
Es fing alles an dem Tag an, an dem eine Technicker von der Telekom an unserem router rumm gefummelt hat Grund "100er Leitung" oder irgendwie sowas ich war leider nicht da meine Mutter hat den voll honk reingelassen.
Diese info baierend auf meine Mutter.
Ich kann nur bestätigen das seit dem Tag es nicht mehr richtig funktioniert was genau es da gemacht weiß ich leider nicht :(

« Nach Bitdefender Update geht Windows nur ein leeres BildschirmWlan Start beim Hochfahren »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
CPU
Siehe Prozessor ...

D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...

DVD RAM
DVD-RAM ist eine der drei wiederbeschreibbaren DVD-Formate, deren Daten sich wieder löschen und neu beschreiben lassen können. Das RAM steht für random-acc...