Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

MS-Abbuchung für Office 365 ohne Bestellung

Hallo,
bei meinem neuen Laptop HP ProBook 470 G5 war Office mit mit einer 30 Tage- Probelösung vorinstalliert. Ich habe dann versehentlich am 4. Mai Outlook.de ausprobiert, weil ich es mit dem kostenlosen outlook.com verwechselt hatte.
Daraufhin habe ich versucht das Outlook.de -Konto wieder zu löschen und alle anderen Office 365-Programme von meinem Rechner entfernt.Leider habe ich beim Löschen des outlook.de-Kontos wohl etwas falsch gemacht, denn es ist noch vorhanden. Heute bekomme ich über PayPal die Information, dass MS bei mir 99 Euro abgebucht hat, weil offensichtlich MS automatisch ein Office 365 Jahres-Abo eingerichtet hatte, ohne mich zu fragen. Dies Abo habe ich heute gleich wieder gekündigt.
Wie kann ich das Office komplett entfernen und die 99 Euro zurück überweisen lassen? Gibt es eine offizielle Adresse von MS für solche Reklamationen?

Wer kann mir helfen?
Danke Wolf

« Letzte Änderung: 04.06.19, 20:39:17 von WH »


Antworten zu MS-Abbuchung für Office 365 ohne Bestellung:

Bist du tatsächlich der Ansicht, daß Microsoft dich "beklaut" und eine Zahlung durch "Online-Bezahldienst Paypal" anschieben kann - ohne daß du die Zahlung veranlaßt hast?
Solchen Fall mußt du mit Paypal klären!

Die Bezeichnung des Programms "Outlook" als Teil der Programmpakete "Microsoft Office" und "Office-365" und die Einrichtung des E-Mail-Dienstes (Freemail - "Outlook") sind für den Laien etwas schwer verständlich.
(Ob es "Outlook.de" überhaupt gibt, habe ich nicht recherchiert.)

  • Outlook.com -> Outlook.com ist der kostenlose, moderne E-Mail-Dienst von Microsoft, der Spam von Ihrem Posteingang fernhält und Ihnen das Bearbeiten von E-Mails erleichtert. Outlook.com kann jedoch viel mehr als nur das Nötigste. Der Name ist vielen Benutzern vertraut, das Design ist modern und intuitiv. Outlook.com lässt sich mit Facebook und Twitter verknüpfen und erhöht zusammen mit Office und SkyDrive Ihre Produktivität. Da E-Mails Ihre Privatangelegenheit sind, schützt Outlook.com Ihre persönlichen Daten.
Und dieses "Outlook.com" zu nutzen ist kostenfrei - da bestand keine Notwendigkeit, eine Zahlung per Paypal zu veranlassen.
Die Unterscheidung ist schon Sache des Nutzer selbst.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wie kann ich das Office komplett entfernen und die 99 Euro zurück überweisen lassen? Gibt es eine offizielle Adresse von MS für solche Reklamationen?


Das Problem konnte durch telefonischen Kontakt mit dem MS-Support gelöst werden. Die Abbuchung von 99 Euro hatte sich dadurch ergeben, dass genau 30 Tage nach Aktivierung der Testversion von Outlook (innerhalb Office 365)das Jahres-Abo für Office 365 fällig wurde. Man kann dann zwar die Zahlungsart ändern, so dass die Lizenz nach einem Jahr erlischt. Ein komplette Stornierung mit Rückerstattung der 99 Euro erfordert aber einen telefonischen Kontakt mit einem(-r) MS-Mitarbeiter( -in). Dies war aber über Call Back- Anruf sehr schnell erledigt. Die Mitarbeiterin war sehr freundlich und hat unmgehend online die Stornierung vorgenommen (nach einer Wartezeit von nur einer Minute). Zur Bestätigung erhielt ich umgehend eine Rückmeldung per Mail und die Bestätigung der Rücküberweisung per PayPal. Danke MS!!
Wolf
« Letzte Änderung: 05.06.19, 13:53:17 von WH »

Hier ist noch offen:
Wer gab Paypal die Weisung, 99 € an MS zu zahlen?
An irgend einer Stelle muß ja deine Weisung oder Einwilligung mit Paßwort gegenüber Paypal erfolgt sein.

Schön ist, daß du die Ausgabe stornieren konntest.
Wenn die Stelle erkannt ist "wo der Lapsus begann", dann wirst du den sicher nicht wiederholen.


« Zweite emailadresse gmxWinmain fehlt in Window 8.1 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...

Microsoft Office
MS Office ist ein Software-Paket des amerikanischen Unternehmens Microsoft für die Betriebssysteme Windows und Mac OS. Zu dem Paket gehören Programme wie Word, ...

OpenOffice
OpenOffice ist eine kostenfreie Bürosoftware, die auf zahlreichen Betriebssystemen läuft und in vielen Sprachen erhältlich ist. Die Open-Source Software en...