Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Keine Adminrechte, wermgr.exe..

Hallo! Es geht um meinen alten Laptop den ich das letzte mal 2016 benutzt habe.
Damals ist er mir runtergefallen und der Bildschirm war hinüber, ärgerlich aber kein Problem. Jedoch kann es sein dass dadurch was kaputt gegangen ist, sonst habe ich keine Erklärung was passiert ist.
Ich hatte irgendwann dann hin und wieder eine exe Meldung auf meinem Bildschirm, welche kann ich nicht mehr sagen, aber ich hab sie ignoriert.
Kamen dann immer häufiger + Abstürze und irgendwann auch einen bluescreen.
Ein Freund hatte mir dann geholfen und, glaube ich, versucht Windows neu zu installieren mit einer CD die er noch rumliegen hatte. Auf meinem Laptop ist Windows 7 installiert, zuvor hatte ich ihn aber bereits von Windows 7 zu Windows 10 geupdatet(und dann wieder zurück zu Windows 7 durch die Neuinstallation). Ich weiß nicht mehr genau was war, aber scheinbar haben wir ihn nicht wirklich zum laufen bekommen.
Nun habe ich ihn aber heute wieder angemacht.
Er hat ganz normal hochgefahren und wollte dann irgendwie das System reparieren, so weit so gut.
Hab mich eingeloggt aber die Meldung Wermgr.exe erzählt mir folgendes:
"Die Anweisung in 0xee9b8d14 verweist auf Speicher 0xee9b8d14. Der Vorgang written konnte nicht im Speicher durchgeführt werden."
Weiß nicht genau was ich damit anfangen sollte, also hab ich erstmal weiter geguckt. Die Uhr und das Datum ist falsch also wollte ich dies erst mal ändern, dies kann ich jedoch nicht da ich nicht die Berechtigungen verfüge, obwohl ich doch der Administrator bin?

Firefox weiß auch nicht wie mit dem Server kommuniziert werden soll.
Interner Explorer meint es gibt Probleme mit dem Sicherheitszertifikat, bei jeder Website, und die erste website die es öffnen will ist irgendeine Malware(casino).
Warum auch immer.
Ein Update auf Windows 10 ist auch nicht möglich, kein einziges Update kann geladen werden. Wollte es mit einem kompletten Systemneustart versuchen, das lässt sich aber auch nicht starten. Runterladen kann ich auch nichts, da die erweiterten attribute inkosistent sind.

Das ist alles was ich momentan sagen kann, ich hoffe das reicht erstmal.. Ich kenne mich mit Computern kaum aus.
Ist es möglich an dem Ding noch irgendwas zu machen?
Ist der Treiber kaputt oder sonst was? Kann man das austauschen und würde sich das vorallem lohnen? Oder soll ichs einfach in die Tonne treten?

Vielen Dank schon mal  



Antworten zu Keine Adminrechte, wermgr.exe..:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ein Laptop hat aber schon eine Bezeichnung. Diese kann man auch ablesen ohne große PC-Kenntnisse zu haben. Noch schöner wäre es dann zu wissen, was drinnen steckt. Und als Sahnehäubchen noch das Alter oben drauf.
Alternativ einen höheren Standort auswählen (so 5m sollten reichen) und den Sturz nochmal wiederholen.


« Stillstandcode: Inaccessiable Boot DeviceFremde Ordner im Windows Explorer »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildschirm
Der Bildschirm, Monitor oder das Display ist das Gerät, auf dem die grafische Ausgabe des Computere zu sehen ist. Bei den aktuellen Flachbildschirmen gibt es die &au...