Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Sind nach Reset auch die Passwörter in Windows XP gelöscht ?

Verschwindet auf dem Laptop bei einem grossen Reset auch das ganze Windows Programm vom Computer/Laptop?

Sind bei einem Reset auch die Passwörter gelöscht und der Zugang zum Computer wieder völlig frei, so dass man von vorn anfangen kann?





Antworten zu Sind nach Reset auch die Passwörter in Windows XP gelöscht ?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Was verstehst Du unter einem "großen Reset"?
Frage 2: Du willst aber nicht XP neu installieren?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wer hat denn die XP-Trolle aus ihrer Gruft geholt? Schon der dritte XP-Freund/Liebhaber/User binnen weniger Tage  [???];D

MFG Jürgen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin !

Wer hat denn die XP-Trolle aus ihrer Gruft geholt?

Komme mir vor, wie bei einer Zombie-Apokalypse. ;D;D;D;D

Bedenklicher finde ich fast noch die Forumsmitglieder, die bei so einem Unsinn noch ernsthafte Hilfestellung geben wollen.  ::)::)::)::)

bye

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,
es ist halt so, daß auf dieser Seite ganz oben noch Hilfe für die alten Systeme versprochen wird. Ein Neuling wird dies lesen und seine Frage stellen. Man müsste halt schreiben daß für diese Systeme hier keine Hilfe mehr angeboten wird und man ev. ein anderes Forum suchen sollte.
Gruß Tscho

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Aber dafür ist die Hilfe zu XP komplett.
Bei neuer Fragestellung wird man zur Feststellung der eigenen Hardware dort hin geführt: https://www.computerhilfen.de/frageassistent-0.php
Da gibt es dann Links zu 15 Jahre alter Software. Die kann nun mal für aktuelle Hardware (und Betriebssysteme) keine Hinweise bringen. Aber für XP sozusagen brandaktuell. Wer über XP meckert, fliegt raus (also, nicht Jeder) Somit entstehen dann für den XP-Liebhaber durch das löschen von Beiträgen, und der damit einhergehenden Verstümmelung von Themen, dann wohl der Eindruck, XP ist wohl doch was tolles.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Es sind immer dieselben leute, welche hier recht auffällig werden, der umgangston war früher freundlicher.

@Brie:
wenn bei einem winXP das paßwort vergessen wurde, hilft Pogostick.
https://pogostick.net/~pnh/ntpasswd/

verwendung auf eigenes risiko.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Es sind immer dieselben leute, welche hier recht auffällig werden, der umgangston war früher freundlicher.

Kann wohl daran liegen, dass früher XP auch noch aktuell und im Support war. Wie lange wollt ihr das denn noch ausblenden, dass die Zeiten von XP schon lange vorbei sind? Wollt ihr in ein paar Jahren auch der anderen "guten alten" Technik wie Nachtspeicherheizungen und Kernkraftwerken hinterherjammern?  ::)::)::)::)


@Brie:
wenn bei einem winXP das paßwort vergessen wurde, hilft Pogostick.
https://pogostick.net/~pnh/ntpasswd/

verwendung auf eigenes risiko.

Geniale Hilfestellung oder ist dein Beitrag nur noch komplette Satire?
Erst weinst du hier dicke Krokodilstränen wie unfreundlich das hier doch alles sei, hast aber im nächsten Atemzug keine Scham einem Laien so einen unvollständigen Humbug hinzuwerfen und dann auch noch dabie rotzfrech zu betonen, dass du keinerlei Verantwortung übernimmst. Sowas nennt man verantwortungslos aber pardon, du übernimmst ja eh keine  >:(

MFG Jürgen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin !

Arroganz, Ignoranz und völlige Unbelehrbarkeit, da ist "ausgesuchte Freundlichkeit" absolut fehla am Platze, da bedarf es einfach deutlicher Worte.

Solange sich dies im Rahmen der Forumsregeln bewegt, ist das völlig in Ordnung, ist ja hier auch keine Kuschelgruppe.

Dies gilt ebenso unbelehrbaren Forumsmitgliedern gegenüber, die bei dem XP-Quatsch IMMER noch Hilfestellung leisten, die haben auch nix kapiert.

bye

Aber negative Kommentare dürfen nur Leute mit irgend welchen geklauten Doktortiteln machen. Jeder Andere fliegt raus. Ist mir tatsächlich hier schon des Öfteren aufgefallen. Der eine darf sich nach Lust und Laune auskotzen, der Andere darf nicht mal vorsichtig negativ formulieren, ohne das er eliminiert wird, nachdem einer gepetzt hat. Also lass es gut sein Her Doktor.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin !

Zitat
Also lass es gut sein Her Doktor

Das darfst du, insbesondere als "Gast" ruhig mir überlassen.
Im übrigen habe ich auch schon Sperren hier abgesessen und wennn man dich sogar rauskickt, dann können deine Äusserungen nicht so dezent gewesen sein, wie du das hir uns Glauben machen willst.
Btw, ist ein Ehrendoktor, hab ich mir selbst verliehen.  ;D;D;D;D

bye

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Der Link funktioniert nicht.

Es sind immer dieselben leute, welche hier recht auffällig werden, der umgangston war früher freundlicher.

@Brie:
wenn bei einem winXP das paßwort vergessen wurde, hilft Pogostick.
https://pogostick.net/~pnh/ntpasswd/

verwendung auf eigenes risiko.
« Letzte Änderung: 16.11.21, 19:00:38 von Brie »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also geht bei einem Reset das Windows Programm verloren?

Was verstehst Du unter einem "großen Reset"?
Frage 2: Du willst aber nicht XP neu installieren?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja, es geht verloren und kann im Fundbüro abgeholt werden.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

JaJa, die gute alte Resettaste gleich neben der Turbotaste. Die machts möglich. ;D
Sag doch einfach mal, was Du vor hast. XP neu installieren lassen wir als Option schon mal weg, was bleibt dann noch?


 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...

Programm
Siehe Software...