Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Wie erstelle ich eine Boot-CD?

 ???Wie erstelle ich eine Boot-CD ohne ein Disketten-Laufwerk zur Verrfügung zu haben?

Ich danke für Ihre Hilfe.

Mit freundlichen Grüßen

Rena



Antworten zu Win XP: Wie erstelle ich eine Boot-CD?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
http://www.zdnet.de/z/itmanager/0,39023861,2123714,00.htm

hinten im Artikel beim Brennen kannst du dir auch den Bootsektor zum Brennen einer Bootcd dort runterladen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

bei Nero kann man doch einfach auswählen "Bootdiskette" erstellen. Nero brennt dann eine CD die bootfähig ist.

Kommt halt immer darauf an für was man sie braucht.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dafür braucht man aber diesen Bootsektor einer Diskette oder CD. Kann man mit HIlfsmitteln auslesen von CDs von Diskette usw.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

mein Nero 6 bringt soetwas mit.

Wenn ich wähle: Daten/Bootfähige Disk erstellen, dann die Dateien hinzufügen, weiter. Dann öffnet Nero ein Fenster, dort aktivieren: "Standard-Bootimage benutzen" und ich kann auswählen in "welcher Sprache" gebootet werden soll.

Ich glaube es wird ein Casandra-DOS zum booten verwendet.
Ansonsten müßte ich nochmal genau schauen wie es heißt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

achso, das mag sein. Ich dachte aber, hier solls ne XP_CD werden.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

das könnte natürlich auch sein. An dies habe ich garnicht gedacht  ;).
Geht auch aus der Frage nicht eindeutig hervor.

Nun sind die Möglichkeiten ja alle aufgezeigt  ;D

Hi,

das geht doch bestimmt auch noch OHNE original Windows CD. Meine liegt nämlich noch zuhause bei meinen Eltern.

Wäre sehr dankbar über eine kleine Hilfe.

Gruß simbaya

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Der Thread ist 2 Jahre alt. Wenn du eine Frage hast, stell sie in einer neuen Frage. Ohne eine CD zu haben eine CD zu machen geht wohl nicht. Wo sollen die Datein herkommen. Die liegen über dem Rechner verstreut in allen möglichen Verzeichnissen bzw. sind ja auch nicht alle auf der Platte. Das geht also nicht. Es sei denn, sie sind alle Dateien der CD sind zuvor als Verzeichnis auf die Platte kopiert worden. Also extra, manuell.

« datei wieder umwandeln/rückgängig machenProblem bei der Window Installation »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bootsektor
Der Begriff Bootsektor, auch Bootblock genannt, bezeichnet den ersten Sektor einer Festplatte oder Diskette. Hier liegen Daten, die das Betriebssystem zum Booten (Starten...

Diskette
Die Diskette (früher auch Floppy oder Floppy-Disk genannt) ist ein Datenträger, der auf dem gleichen Speicherprinzip beruht wie die Festplatte. Eine magnetische...

ZIP Diskette
Die ZIP - Diskette ist eine Weiterentwicklung der Diskette von der Firma Iomega. Sie fasst 100 - 250 MB, braucht aber auch andere Laufwerke. Denn sie funktioniert zwar &a...