Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Media Player jeglicher Art

Bei Aufruf eines Media-Players- ,egal welcher, schließt sich ein Problembericht von win an ,und schließt mir den Player wieder.
Ich möchte AVI und DIVX filme schauen.
Muß ein XP problem sein, aber welches. Außerdem möchte ich den Problembericht nicht an Microsoft senden. Persönliches!!!

Habe BS PLayer, Media Plyer 10 Win, Real one player 10v, DIVX-plyer, .
COdec Packs von Elisoft, der hat doch alles, oder?
Und außerdem noch ein DIVX 5 codec.
Weiß wer etwas über etwas?
Bitte schnell, denn meine Freundin macht streß und möchte ihre Filme schauen
Michael



Antworten zu Win XP: Media Player jeglicher Art:

installier den player nochmal neu...
und...
1.Öffnen Sie in der Systemsteuerung das Programm System.
2.Klicken Sie auf der Registerkarte Erweitert auf Fehlerberichterstattung.
3.Wählen Sie Fehlerberichterstattung aktivieren für aus, und klicken Sie dann auf Programme auswählen.
4.Klicken Sie unter Keine Programmfehler melden auf Hinzufügen.
5.Geben Sie den Namen der ausführbaren Datei des Programms ein, wie z. B. winword.exe für Microsoft Word. Wenn Sie den Namen der ausführbaren Datei des Programms nicht kennen, klicken Sie auf Durchsuchen, suchen Sie nach dem Ordner mit dem Programm, und doppelklicken Sie dann auf die Datei mit der Dateinamenerweiterung EXE oder bei der der Dateityp als Anwendung aufgeführt ist.

Powerd bei XP- Help & Support...

Mantrid


« Win XP: Bildschirmschoner wird beim 2ten Mal nicht mehr aktiviert!Win XP: Netzwerk: Anmeldung »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Microsoft Office
MS Office ist ein Software-Paket des amerikanischen Unternehmens Microsoft für die Betriebssysteme Windows und Mac OS. Zu dem Paket gehören Programme wie Word, ...

Systemsteuerung
Die Systemsteuerung ist ein Windowsprogramm, mit dem sich viele wichtige Einstellungen vornehmen lassen, man angeschlossene Geräte kontrollieren und Windows-Bestandt...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...