Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Rechner stürzt zufällig beim kopieren von Daten im Netzwerk ab

Hi!
wenn ich Daten im Netzwerk kopiere, stoppt mein Rechner nach ca 10-30 Sekunden das kopieren, und die Netzwerkkarte funktioniert erst wieder nach dem Neustart.(Die normale Internetverbindung(DSL) funzt einwandfrei)
Ich habe WInXP mit Servicepack1 und die NEtzwerkkarte ist eine Broadcom NetXtreme Gigabit Ethernet.
Wie kann ich das Problem beheben?
MfG
Rasmus


« Win XP: Transformationspfade nicht gefundenWin2000: Unerwarteter Systemneustart »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Datenbank
Eine Datenbank (DBS), im englischen database, ist eine strukturierte Datensammlung und fungiert wie ein "digitales Archiv". Datenbanken dienen der effizienten Aufbewahrun...

Datenkompression
Siehe komprimieren. ...

Datenrate
Als Datenrate bezeichnet man die größtmögliche Datenmenge, die sich innerhalb einer Sekunde übertragen lässt. Diese wird in Bit pro Sekunde geme...