Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win95: PC startet nicht

Hallo,

mein Problem ist folgendes:
Ich habe einen PC auf dem WinXP & WinME (ein 350er PII!!) mit GDisk formatiert.
Dann die Win98 Startdiskette eingelegt, beim Schriftzug, dass Windows kopiert wird ist er immer abgestürzt.
Jetzt die Win95 Startdiskette eingelegt, dann steht dort "windows 95 wird gestartet" ... ein bisschen blabla noch und dann bin ich bei "A:\>_" mehr passiert nicht.
Was kann ich tun, ich muss bis mitte März Win95 draufgespielt haben, habe aber keine Ahnung was ich jetzt noch machen soll. Könnt ihr mir helfen?

Danke schön.
Lieben Gruß,
OliSnape



Antworten zu Win95: PC startet nicht:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

was war denn da Alles drauf ???

Mit Gdisk kann man Partitionen löschen aber nicht formatieren.

Was soll denn jetzt drauf, wirklich WIN95  ??? ???

Im Endeffekt soll Win98SE drauf. Nur habe ich jetzt Angst, dass ich C & D gelöscht habe, was kann ich jetzt machen?

Im Moment habe ich noch ein Problem, da es ein Siemens ist: Bios ist mit einem PW geschützt, das bekomme ich erst morgen. Ich habe die Vermutung, dass Siemens dort irgendetwas gesperrt hat. So war es bei meinem Medion.

Noch mal zur win95 Startdiskette: Ich hatte die ausprobiert, weil er bei Win98 nie weiter ging, als, dass er ein "RAM-Laufwerk" erstellt hätte.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

also wenn du das PW für das BIOS hast, dann stell die Bootreihenfolge auf CD/HDD/A um und starte von der WIN98-CD.

Das 1. Mal nur Eingabeaufforderung wählen und dann fdisk starten und evtl. ein Primäre-DOS Partition anlegen.

Dann will er wieder starten und dann wählst du "Mit CD-ROM Unterstützung". Auf das CD-Laufwerk wechseln und setup eingeben. Dann sollte es eigentlich losgehen.


« Win98: betriebssystem ändernWin XP: mdata.dat not found »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...

Malware
Mit Malware bezeichnet man allgemein Schadprogramme, die dazu entwickelt worden schädliche Funktionen auf Computern auszuführen. Das Wort setzt sich zusammen au...

Eingabeaufforderung
Die Eingabeaufforderung ist ein Begriff aus dem IT-Bereich und bezeichnet eine Markierung auf der Kommandozeile, welche auf die Stelle verweist, an der man Kommandozeilen...