Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Win XP: 2 PC's per Cross-Over-Kabel verbinden?!?

Hallo!

Ich habe mir ein Cross-Over-Kabel gekauft, um meinen Laptop und meinen PC beide (WIN XP Pro) zu vernetzen.

Mit dem Netzwerkassistenten hab ich's schon probiert, klappt aber irgendwie nicht!

Kann mir da jemand weiterhelfen?!?

Gruß

David



Antworten zu Win XP: 2 PC's per Cross-Over-Kabel verbinden?!?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

hier mal lesen, Netzwerkgrundlagen:
www.netzwerktotal.de

hi
du musst unter den Netzwer-eigenschaften beim PC und Laptop eine IP-Adresse verpassen.
Einstelleungen sind bei LAN-Verbindung einzustellen
gib beim PC 192.168.10.1
und beim Laptop 192.168.10.2
bei beiden unter der Subnetzkaske wird automatisch 255.255.255.0 eingetragen

Danach musst du bei beiden Rechnern die Ordner Freigeben.

Falls du keine Daten und  Drucker-freigabe hast, kannst du diese unter der Netzwerk-Umgebung (eigenschaften) einstellen. Klicke auf LAN-Verbindung mit rechts-Klick und gehe auf Installieren. Danach Dienste anklicken und DATEN UND DRCUKER-FREIGABE doppelklicken.
Kann sein das die rechner neu gestartet werden muss.

Nach dem eventuellen Neustart, musst du ein oder zwei minuten warten, dann kannst du über die Netzwerk-Umgebung auf den anderen Rechner zugreifen.
P.S.: Wenn du versachiedene Namen hast, dann will er einen Benutzernamen. Gib den Namen ein, womit du dich immer anmeldest. Wenn du ein Passwort hast, musst du dieses passwort eingeben.
Sollten bei beiden PCs ein und der selbe namen sein, brauchst du benutzernamen und kennwort nicht eingeben (normalerweise).

hallihallo,
ich hab schon an vielen funktionirenden LAN's teilgenommen und meinen PC mit dem PC meines Bruders erfolgreich mit einem Crossover Kabel verbunde... nun habe ich alles so gemacht wie hier beschrieben und wie ichs auch sonst immer gemacht habe, nur jetzt klappts net mehr-.- kein Plan woran das liegen könnte, kann einer von euch mir da n Tipp geben? Wär lieb  ;D

MfG
da n00b^^


« Win XP: Virenscan bleibt hängen, Rechner startet neuWin XP: Windows fährt ziemlich langsam hoch »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!