Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: NTBACKUP Dateinamen für Backup

Einen schönen Tag miteinander!
Ich möchte beim XP-eigenen ntbackup zu verschiedenen Zeiten automatisch Backups erstellen, die aber das "vorherige Backup" NICHT überspeichert.
Ist es möglich, den Sicherungsdateien Namen zu geben, die sich - unter anderem - aus dem Datum und der Zeit der Sicherung generieren.
Dies ist notwendig, da bei zumindest einer umfangreichen Exceltabelle nicht gesagt werden kann, ob die "letzte Sicherung" im Falle des Falles nicht auch schon Fehler aufweist.

danke und dschau, alex


« Win XP: Mehrere Standard-BrowserWin XP: Arbeitsspeicher spinnt »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Tag
Ein Tag ist ein englischer Begriff und bedeutet so viel wie Etikett, Mal, Marke, Auszeichner und Anhänger. Generell ist Tag eine Auszeichnung eines Datenbetandes mit...

Backup
Als Backup bezeichnet man eine Sicherheitskopie einer Datei oder der ganzen Festplatte. Diese lassen sich von Hand oder mit Spezialprogrammen automatisch anfertigen und a...

Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...