Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Remoteunterstützung

Hallo zusammen, ich brauch mal wieder Hilfe von euch. ich möchte eine Remoteunterstützung von meinem Rechner mit einen anderen Rechner(beide xp pro) herstellen. beim aufbau der verbindung erscheint immer folgende fehlermeldung:

Die Remoteunterstützungsverbindung konnte nicht hergestellt werden, weil der Remotehostname nicht aufgelöst werden konnte. Wiederholen Sie den Vorgang.

woran kann das liegen? in der Windows Firewall ist alles Freigegeben. ich hoffe auf eure Kompetente hilfe wie immer öf...... ;D.



Antworten zu Remoteunterstützung:

Kann da eigentlich nicht mitreden, weil:

Analog Kriechmodem,
hast du denn DSL??

Sonst Essig mit Datenübertragung!!

hi, Jo ich benutze DSL mit Interne Fritzcard.

Was anderes nebenbei, weiß Jemand wie ich mein IP-Adresse Rausfinde? Damke!

Start/Ausführen
cmd.exe eingeben
dort:
ipconfig\all

irgentwie so!
kanns mir net merken
einfach im forum suchen!

http://www.wieistmeineip.de/  war bei mir schneller  ;D

Hallo,

Intern: IPCONFIG/ALL
Extern: http://griebel-hoyerswerda.dyndns.info/   ;D


« Programm startet nichtstatische vxd's deaktivieren (unter XP) »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Firewall
Eine Firewall, zu Deutsch "Brandmauer", ist eine Software und soll, wie eine Feuerschutzwand in einem Gebäude, den Rechner vor unbefugten Zugriffen aus dem Internet ...

Analog
Der Begriff Analog bedeutet kontinuierlich oder auch stufenlos und meint in der Regel ein elektrisch erzeugtes Signal. Analog ist auch das Gegenteil von digital. Im Vergl...