Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Remoteunterstützung

Hallo,

ich wollte über das Internet über OutlookExpress eine Remotehilfe einrichten (beide PC mit WIN XP). Beite Computer wurden mit Outlookexpress ohne Fehlermeldung eingerichtet. Das Anfordern der Hilfe funktioniert ohne Probleme. Der der die Hilfe geben will, bekommt folgende Meldung:
 
"Die Remoteunterstützungsverbindung konnte nicht hergestellt werden, weil der Remotehostname nicht aufgelöst werden konnte. Wiederholen Sie den Vorgang."

Was kann man machen? Die Wiederholung bringt auch nichts.

Gruß
Matthias
 
 
 



Antworten zu Remoteunterstützung:

Start , Support & Hilfe , dort : Remote !! Über Outlook-EX kenne ich überhaupt nicht ,

remote-desktopunterstützung zum download
http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?displaylang=de&FamilyID=a8255ffc-4b4a-40e7-a706-cde7e9b57e79

Mit diesem Softwarepaket wird der Clientteil der Remotedesktopverbindungs-Software auf einem Computer unter einem der folgenden Betriebssysteme installiert: Windows 95, Windows 98 und 98 Second Edition, Windows Me, Windows NT® 4.0, Windows 2000 oder Windows XP. Wenn diese Software ausgeführt wird, können andere Windows-Plattformen über Remotezugriff eine Verbindung mit einem Computer unter Windows XP Professional oder Windows Server 2003 herstellen.       quelle: http://www.microsoft.com

Beschreibung
http://www.wintotal.de/Artikel/remote/remote.php


« XP - Unter Verwaltung nur Destop.iniFormatieren »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...