Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Windows startet zu langsam ?

Hallo  ;)

Ich habe vor kurzem einen neuen pc bekommen 512 ddr ram und 2,6GH und ihr kennt den schwarzen bildschirm wenn windows xp lädt...also wenn man den pc gra hoch fährt und dies dauert bei mir voll lange mein alter 800mhz pc war da sogard schneller..ich hab den pc gerade neu und es war gleich so also keine software zu viel usw...woran kann das liegen was meint ihr ? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ??? ???



Antworten zu Win XP: Windows startet zu langsam ?:

Geh mal ins Bios und änder die bootreihenfolge. Probier mal folgende aus: 1. Deine Festplatte auf der das OS drauf is 2. Dein CD Laufwerk 3. dein diskette (kann bei bedarf auch disabled sein.
Man kann sich ja ungefähr vorstellen wie lang das dauert wenn er erstmal alle sgeräte abklappert die in deinem rechner so umherschwirren und erst zum schluss das OS lädt....

Moinsen!
Kann auch die eingebaute Netzwerkkarte sein?! Da mal die TCP/IP-Bindung entfernen...
kasi

also ich hab die bootreinfolge geändert ....1.festplatte 2.cd laufwerk mehr hab ich derzeit auch nich eingebaut...also das is es glab ich nich...aba wie mach ich dies mit der netzwerkkarte? oO

In der Systemsteuerung die Netzwerkverbindungen öffnen. Dort rechtsklick - Eigenschaften bei der LAN-Verbindung auswählen und im Fenster bei TCP/IP den Haken raus nehmen. Anschliessend Rechner neu starten: schneller?
kasi

also ähm..ich glaub wenn ich das mache schmiert mein inet ab...weil die verbindung zwischen modem und pc wird durch lankabel hergestellt ...

du sollst ja auch nicht bei deiner interconnection das tcp/ip häkchen rausmachen. nur bei den LAN Verbindungen da passiert nix ^^

Wie..ich mach das so...ich klick rechtsklick auf lanverbindung dann steht da untereinander : Client für michrosoft netzwerke dann  datei nd druckfreigabe blabblalbal dann Qos Paketplaner dann Internetprotokoll (tcp/ip) w0 da??

Druckerfreigabe im Netzerk deaktivieren , die sucht sich tot... Freie Netzwekkarte ggf deaktivieren , die sucht sonst nach IP-Adresse ....

ne ..imma noch net besser...aba es kann daran liegen ich hab auf der festplatte 2 mal windows installiert einmal c einmal auf d ....und bevor sich windows startet muss ich eins von beiden aussuchen hat das vielleicht damin  was zu tun..?? und wenn ja ich hab eins von den beiden windows gelöscht.....aba das zeigt der imma noch an das es exestiert?


« Win XP: LautestärkeregelungWin XP: 2 Lokale Datenträger »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Laufwerk
Generell gibt es verschiedene Arten von Laufwerken. Ein Laufwerk in der Computersprache ist ein Lese- und Schreibmedium. Bei den Computerbezogenden Laufwerken unterscheid...