Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Suse: CD mit Suse,Mandiva,Fedora,Knoppix, booten nicht!!

Wenn ich vom CD aus Booten,funktioniert nicht mit alle CDs.Also, wenn ich Booten CD mit änhlickeiten mit Linux system klappt es nicht!!
Zum Beispiel mit Fedora,Linux10.2,Backtrack Network Security Suite,Mandriva 2007 Official,das Booten Starten alles der erster Phase aber wo dann der Anwendung/System Starten soll,tut sich absolut nicht,nur ein schwarz Bildschirm und fertig.
Was kann es sein,wie kann ich lösen dieser Problem?


Antworten zu Suse: CD mit Suse,Mandiva,Fedora,Knoppix, booten nicht!!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ich habe as gleiche problem hast du gebrannte cds
 

indem du die isos als isos brennst

Die CD sind alle Original CD,dass heisst kein einzige ist gebrannt!!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wennn ich Dich richtig verstanden habe kommst Du bis zum Bootloader, wo Du die Installation starten kannst ?

Wenn dem so ist, dann siehst Du unten auf dem Bildschirm im Bootloader die Bildschirmgröße. Stelle diese auf 800x600. Dann sollte es funktionieren. Nach der Installation kannst Du die Bildschirmgröße wieder ändern.   

« Letzte Änderung: 29.05.07, 17:02:23 von ignaz »

« Suse: Die Prüfsumme stimmt nicht überein...Suse: Nvidia Treiberinstallation funzt nicht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Linux
Linux bezeichnet ein kostenloses Betriebssystem, das als Open Source verfügbar ist. Die erste Version entstand 1991 und wurde von dem Finnen Linus Torvalds aus dem S...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildschirm
Der Bildschirm, Monitor oder das Display ist das Gerät, auf dem die grafische Ausgabe des Computere zu sehen ist. Bei den aktuellen Flachbildschirmen gibt es die &au...