Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Installation (Yast will alles löschen)

Ich würde gern SuSE Linux auf meinem Windows-2000-Rechner installieren. Ich habe ausreichend freien Speicherplatz zur Verfügung gestellt, den Yast aber nicht erkannt hat; statt dessen wurde mir der Vorschlag präsentiert, alle Windows-Partitionen zu löschen. Für den zweiten Anlauf habe ich innerhalb einer erweiterten Partition eine unformatierte Partition eingerichtet. Wieder macht mir Yast den Vorschlag, alle Windows-Partitionen zu löschen. Bevor ich die Lust verliere, würde ich mich über einen Vorschlag zur Vorgehensweise freuen.


Antworten zu Installation (Yast will alles löschen):

Hallo,

alles will er vermutlich nicht löschen. Linux braucht ne eigene Partition und k e i n e unformatierte Windowspartion. Da scheint der Fehler zu liegen

Das habe ich ja beim ersten Versuch gemacht. In Windows-Sprache: "Nicht zugeordneter Speicherplatz" (8 GB). Das interessiert Yast nicht die Bohne. Er listet die bestehenden Windows-Partitionen auf und schlägt vor, alle ausnahmslos zu löschen.

Linux kann eine NTFS Partition nicht verkleinern
und deshalb will es immer alles löschen.
Formatiere deine Festplatte in FAT 32 um, dann
kann Linux auch auf dem leeren Speicherplatz neue
Partitionen erstellen um sich darauf zu installieren.

Linux soll keine Partitionen verkleinern, sondern den freien Speicherplatz erkennen. Daß sich das Problem bei einer Neuformatierung und -partitionierung nicht mehr stellt, ist selbstverständlich.

Ich habe meine NTFS mit Partition Magic verkleinert und der freie Platz wurde Problemlos erkannt.

Notfalls würde ich aber versuchen eine FAT32 aus dem leeren Platz zu machen und beim aufsetzen Linux diese Partition zum Formatieren zuweisen.

Sollte eigentlich gehen...


« suse 9.0 router dsl5.1 Sound unter Suse 9.0 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Linux
Linux bezeichnet ein kostenloses Betriebssystem, das als Open Source verfügbar ist. Die erste Version entstand 1991 und wurde von dem Finnen Linus Torvalds aus dem S...