Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Steam-Spiele stürzen auf Fedora 37 immer wieder ab

ich habe okayürzlich fedora 37 auf meinem laptop installiert und nachdem ich einige spiele heruntergeladen hatte, bemerkte ich, dass sie alle abstürzten, aber seltsamerweise nicht immer auf die gleiche weise. zum beispiel sagt cs:go, dass es beim start nicht reagiert, aber irgendwann geladen wird, es sagt auch, dass es beim weighted down in ein spiel nicht mehrmals reagiert, aber wieder, es startet schließlich. einige spiele haben jedoch unterschiedliche ergebnisse, einige stürzen ab, bevor sie überhaupt beginnen, einige sagen, dass sie nicht immer wieder reagieren, obwohl sie jedes mal auf „warten“ klicken, und einige funktionieren einwandfrei. ich dachte zunächst, dass dies mit einem netzwerkproblem zu tun hat, aber ich bekomme 50-seventy five mbit / s (became ich weiß, es ist großartig, aber es ist nicht so schlimm, dass dies ein verbindungsproblem wäre).

was kann ich tun, um dieses trouble zu lösen/herauszufinden, was los ist? ich beantworte alle fragen.


Antworten zu Steam-Spiele stürzen auf Fedora 37 immer wieder ab:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
50-seventy five mbit / s (became ich weiß, es ist großartig
Ist nicht Dein Ernst!  :o

 ;D
Zu dieser Anfrage dürfte sich wohl jede Recherche erübrigen.
 8)

« Linux-Container Upgrade funktioniert nichtRechner sperren in Knoppix-Livesystem »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Linux
Linux bezeichnet ein kostenloses Betriebssystem, das als Open Source verfügbar ist. Die erste Version entstand 1991 und wurde von dem Finnen Linus Torvalds aus dem S...