Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

eigenartiges problem... spiele stürzen immer ab

Problem:
Jedes Spiel (von SW:KotOR bis Raven Shield) stürzt nach ca 3-5 min ab und zeigt ein 640*480 großes blaues bild auf dem monitor, aber kein BSOD. Sonst funktioniert Windows XP sehr gut. Ein eigenartiges detail: die +12V vom 400W netzteil werden als 13.376V von PC Probe und damit als zu hoch erkannt - zusammenhang (und wie kann ich die ändern)?

Umstand:
Frisch aufgesetztes Windows XP mit neuesten treibern, vorher war Windows 98se installiert, habe aber festplatte komplett formatiert. Mit Windows 98se gab es nicht so ein problem. Habe auch mit 300W netzteil versucht - kein unterschied.

PC:
Athon XP 1900+
Asus A7V-266-E (BIOS version 1011)
384 MB RAM
20 GB Festplatte
Hercules 3D Prophet 9700 Pro (mit catalyst 3.8)
Soundblaster Live! 1024
Windows XP mit allen updates

Vielen dank für jede hilfe, ich brauch sie wirklich!

Martin Schwank



Antworten zu eigenartiges problem... spiele stürzen immer ab:

Versuch mal den 3.8 Catalyst durch einen älteren zu ersetzen bzw Graka Treiber deinstalliern und durch ältere ersetzen.

Hast du beim Installieren die Chipsatztreiber auch nicht vergessen?
Beim Grafiktreiber nimm mal den von der CD zur Karte.


MfG   and

... ich hab catalyst 3.7, 3.8 und 3.9 probiert, kein unterschied...
ich hab wieder alles formatiert, windows xp neu installiert, dann via4in1 4.51 installiert, danach directx 9.0b, dann catalyst 3.9, dann soundblaster live treiber. ich habe keine einstellungen geändert und sonst nur SW:KotOR und Raven Shield installiert, bei beiden noch immer das gleiche problem wie vorher... was zum geier soll ich sonst noch machen?!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

is deine Graka overclocked? Es könnte nämlich daran liegen, dass sie einfach zu heiß wird. Das ist aber nur eine Variante. Die andere ist das dein Mainboard vielleicht einen kleinen Schaden hat.


« PC: max payne 2 deutsch patchWin XP: Radeon 9100 zu langsam? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
BSOD
Siehe Bluescreen. ...

BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...

D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...