Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Suse: Canon PIXMA iP6000D unter suse linux 9.1

Hallo, hat jemand erfahrungen mit dem Canon PIXMA iP6000D unter suse Linux?
Ich wollte mir diesen Drucker gern zulegen aber er steht nicht in der suse Hardware datenbank drin.

Für Vorschläge wäre ich echt dankbar!!!

P.S.: auch alternative vorschläge zu anderen Druckern (die vergleichbar sind wären toll).


Antworten zu Suse: Canon PIXMA iP6000D unter suse linux 9.1:

Hallo,

der Drucker funktioniert tadellos mit Linux wenn das Treiberpaket Turboprint installiert ist. Turboprint ist aber nicht gratis.

Mehr Infos:

www.turboprint.de


« Suse: LG 4120B bzw. LG 4082?Red Hat: dvd probleme »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Canon
Die japanische Firma Canon ist vor allem für ihre Kameras (zum Beispiel die EOS Serie digitaler Spiegelreflex-Kameras) oder ihre Drucker bekannt. Bei den Tintenstrah...

Linux
Linux bezeichnet ein kostenloses Betriebssystem, das als Open Source verfügbar ist. Die erste Version entstand 1991 und wurde von dem Finnen Linus Torvalds aus dem S...

Laserdrucker
Anders als Tintenstrahldrucker arbeiten Laserdrucker nicht mit Tinte sondern mir einem sehr feinem Pulver (Toner). Dieses wird bei hoher Temperatur mit einem Laser auf da...