Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Suse: Mawifi Treiber unter SuSE Linux 10.1 installieren (Preview-Howto)

Nur SuSE 10.1!
Da es unter SuSE 10.1 keinen nongpl kernel mehr geben wird, werden viele User Ihre Wlan Karte vergeblich unter Yast -> Netwekkarten suchen.
Das wiederum hat aber viele Vorteile weil die Open Source Treiber immer verbessert werden und auch neue Wlan Karten werden in diesen Treiber mit aufgenommen.

Ob eure Wlan Karte von denn Madwifi Treibern unterstützt wird erfahrt Ihr hier.
http://madwifi.org/wiki/Compatibility
Usb Wlan Sticks arbeiten noch nicht.

Ihr müßt bestimmte Voraussetzungen schaffen damit dieser Treiber auch auf eurer Maschine installiert wird.
wireless-tools
make
gcc
sharutils (braucht mann wegen uudecode)
kernel-source

Die Kernel-Source mus identisch mit dem Kernel sein!"rpm -q kernel-sources" in der Konsole ausführen und vergleichen.

So nun mal ran an denn Treiber wir laden uns die letzte Version der Treibers runter.
http://snapshots.madwifi.org/
Dort nehmen wir die madwifi-ng-current.tar.gz

Die Konsole (nicht als Root) öffnen in das Verzeichnis wechseln(mit cd /wo/der/treiber/ist).

:~>tar xfvz madwifi-ng-current.tar.gz

->mit cd madwifi-ng-XXX.XXX in das Verzeichnis wechseln wo jetzt der Entpacke Treiber liegt.

:~>make

und jetzt als Root eingabe von su dann die Eingabe eures Rootpasswortets

:~>make install

Jetzt laden wir noch die Kernel Module.

:~>modprobe ath_pci

Um eine Unterstützung für bestimmte, länderspezifische Frequenzen zu erhalten, ist das Setzen des Parameters "countrycode" beim Laden der Module notwendig.
Als Beispiel gilt für Deutschland, 5 Ghz-Unterband 1+2

:~>modprobe ath_pci countrycode=276

Sollten die Module einmal mit den falschen Einstellungen geladen worden sein.

:~>modprobe -r ath_pci

Damit werden die Module wieder entladen, und es kann weiter experimentiert werden.

Habt ich alles ausgefürt sollte jetzt in Yast unter Netztwerkkarten eure Wlan Karte angezeigt werden diese könnt Ihr mit WEP oder WPA einrichten.

« Letzte Änderung: 21.04.06, 14:25:11 von Xclone »

Antworten zu Suse: Mawifi Treiber unter SuSE Linux 10.1 installieren (Preview-Howto):

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo Xclone,

GUT, weiter so!!  :D:D Sollte besser nach Tipps und Tricks, meinst du nicht auch ?

Werde die Rubrik noch umbauen, mit Inhaltsverzeichnis und Sparten.
Vorschläge und Wünsche werden gerne entgegengenommen.

Gruss

Dr. SuSE

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Werde die Rubrik noch umbauen, mit Inhaltsverzeichnis und Sparten.
Vorschläge und Wünsche werden gerne entgegengenommen.

Hallo Doc.

Herzlichen Gückwunsch zur Beförderung. Haben Sie jetzt als Linux-Profi die Kontrolle über den ganzen Linux Bereich?? Sozusagen der Administrator dieses Rubriks??

Naja war aufjedenfall ne gute entscheidung von ComputerHilfen Team.

 :);)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Hallo Doc.

Herzlichen Gückwunsch zur Beförderung. Haben Sie jetzt als Linux-Profi die Kontrolle über den ganzen Linux Bereich?? Sozusagen der Administrator dieses Rubriks??

JA, ohne Einschränkungen,   :D

Zitat
Naja war aufjedenfall ne gute entscheidung von ComputerHilfen Team.

Freut mich zu lesen. Zustimmung nimmt man immer gerne zur Kentniss.  ;D

Gruss

Dr. SuSE
 :);)
Zitat

Ich habe das deshalb nicht unter Tips und Tricks gepackt weil ich denke man sollte dort eine Version ab 10.1 reintun.
Sollte das als Vorschlag angenommen sein könnt Ihr das Howto gerne in diese Rubrik einfügen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi,

okay, wenn Du die FINAL fertig hast ab damit nach Tipps & Tricks.

Have Fun


« Red Hat: ???Suse: Error: No such file or directory »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
WLAN
WLAN steht für "Wireless Local Area Network" und bezeichnet ein lokales Netzwerk (LAN), bei dem die Daten statt per Kabel auch per Funk übertr&au...

Ethernetkarte
Die Ethernetkarte, auch als Netzwerkkarte bezeichnet, wird benötigt, um mehrere Rechner zu vernetzen (z.B. um einen Drucker mit mehreren Computern zu benutzen, oder ...

Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...