Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Suse: in Konsole Ordner nicht da

Hallo,

bin absoluter Neuling in Sachen Linux und wahrscheinlich lachen einige über mein Problem aber ich weiß echt net mehr weiter. Wollte meine Ati Radeon 9600 unter Suse 9.2 installieren. Hat alles ganz gut geklappt. Jetzt wollte ich in der Konsole in den ordner usr/src/linux wechseln um die Kernel Source zu komlimieren. Bin als root eingeloggt, aber ich sehe keinen ordner usr. Da sind nur ein paar ordner aber nirgends komme ich da irgendwo rein. Kann man die Festplatte wechseln, ähnlich bei Windows


Antworten zu Suse: in Konsole Ordner nicht da:

Hallo!

Wenn du dich als root Angemeldet hast bist du in deinem home-directorie. Dann musst du

Zitat
cd
eingeben um im Pfad zu sein. Am besten du startest dazu den Midnight Commander mit dem Befehl
Zitat
mc
. Du solltest bist du setwas machst dir schon Grundlagen aneignen.Zb:bei Linuxfibel .

Gruss Burner

« Suse: Kein SoundSuse: File runterladen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Linux
Linux bezeichnet ein kostenloses Betriebssystem, das als Open Source verfügbar ist. Die erste Version entstand 1991 und wurde von dem Finnen Linus Torvalds aus dem S...

Open Source
Mit Open Source wird Software bezeichnet, die nicht nur kostenlos erhältlich ist, sondern deren Quellcode öffentlich ist.  So kann jeder an dieser Software...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...